Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Autohäuser und Wochenmarkt

Der Tag kompakt

Die Autohändler in Selm, Olfen und Nordkirchen leiden unter der schon Wochen dauernden Corona-Krise. Auf dem Wochenmarkt gab es außerdem diese Woche ein Comeback.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 29.04.2020, 04:12 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Abstandsregeln halten die Marktkunden von ganz allein ein - an das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes muss sich der eine oder die andere allerdings noch gewöhnen.

Die Abstandsregeln halten die Marktkunden von ganz allein ein - an das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes muss sich der eine oder die andere allerdings noch gewöhnen. © Stephanie Tatenhorst

Das sollten Sie wissen:

  • Alle lokalen Infos zum Coronavirus finden Sie nach wie vor bei uns Liveblog.
  • Auto-Käufe stehen bei vielen Menschen derzeit offenbar nicht an oberster Stelle. Autohändler in Selm, Olfen und Nordkirchen beklagen Umsatz-Einbußen. Nur eine Sache läuft weiter wie gewohnt. (RN+)
  • Gerade erst eingepflanzt, schon kaputt gemacht: Im Auenpark in Selm haben Unbekannte einen Baum beschädigt. Auch Müll sei auf der Noch-Baustelle ein Problem, sagen einige Selmer.
  • Der Schutz von Menschen in Seniorenwohnanlagen wie in Bork (Weiherstraße) bleibt in der Coronakrise ein schwieriges Thema. Das zeigt eine Stellungnahme des NRW-Gesundheitsministeriums. (RN+)
  • Der Ternscher-See-Lauf wird voraussichtlich eingestellt. 2020 wird es den Lauf im zweiten Jahr hintereinander nicht geben, wenn auch aus unterschiedlichen Gründen. (RN+)
  • Der Gemüsestand Drewes ist zurück auf dem Selmer Wochenmarkt. Vier Wochen verzichtete die Händlerfamilie auf das Geschäft - aus Angst vor dem Coronavirus. Nun die Rückkehr - mit Vorsicht. (RN+)

Das Wetter:

Heute wird es ungemütlich: Es ist nicht nur starker Wind angesagt, es soll auch bedeckt sein und Regenschauer geben. 16 Grad wird es dabei warm.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Geschwindigkeitskontrollen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.


Schlagworte:
Lesen Sie jetzt