Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Bürgermeisterkandidat und Narren

Der Tag kompakt

Ralf Piekenbrock geht für die Selmer Ortsgruppe der Familienpartei als Bürgermeisterkandidat ins Wahlrennen im Herbst. Unterdessen sind die Karnevalisten schon sehr aktiv.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 03.02.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Bürgermeisterkandidat und Narren

Bunt und prunkvoll war die Galasitzung der Selmer KG im Bürgerhaus. © Beate Dorn

Das sollten Sie wissen:

  • Sie haben als Interessengemeinschaft Lokalpolitik angefangen. Menschen, die genau hingucken wollen, was die Selmer Politik so treibt. Nun wollen sie als Ortsgruppe der Familienpartei selbst in den Selmer Rat ziehen. Und nominieren Ralf Piekenbrock als ihren Bürgermeisterkandidaten. (RN+)
  • Umgefallene Bäume und ein eingeklemmtes Kind: Feuerwehr und THW stellten sich ziemlich viele herausfordernde Aufgaben. Allerdings ohne dass dabei wirklich jemand in Gefahr war. (RN+)
  • In der Synagoge Bork ist derzeit eine Holocaust-Ausstellung zu sehen. Texte und Bilder, die zum Nachdenken anregen sollen. Das soll auch ein Konzert in der Synagoge bewirken.
  • Nicht mehr lange, dann startet der Karneval in die heiße Phase der Session. Einstimmung darauf gab es schon mal bei der Galasitzung der 1. Selmer KG im Bürgerhaus. (RN+)
  • Neue Wege beschreiten müssen in dieser Session in Olfen Organisatoren und Partygäste. Die Stadthalle wird gerade umgebaut. Ganz aktuell ist eine Entscheidung über den Austragungsort der Weiberfastnacht gefallen. (RN+)
  • Mehrere Spielplätze in Olfen bekommen in diesem Jahr neue Geräte, außerdem kommt auch ein ganz neuer Spielplatz dazu. (RN+)
  • Unbekannte sind in Gebäude der Gesamtschule eingebrochen. Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls.
  • Im Jahr des 100-jährigen Bestehens geht es dem Männergesangverein Nordkirchen eigentlich gut. Es gibt nur ein kleines Problem. (RN+)

Das Wetter:

In unserer Region überwiegt den ganzen Tag dichte Bewölkung, aber es bleibt trocken und die Temperaturen liegen zwischen 7 und 10 Grad.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Geschwindigeitskontrollen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jedoch jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt