Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig wird: Rodelhügel und Fahrradstraße

Selm kompakt

Selms erste Fahrradstraße wird heute offiziell eingeweiht, auf der Baustelle zum Rodelhügel sind Autos herumgeflitzt und Landwirte und Hobbygärtner müssen sich auf eine Dürreperiode einstellen.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 26.04.2019 / Lesedauer: 3 min
Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig wird: Rodelhügel und Fahrradstraße

In Bork wird am heutigen Freitag die erste Fahrradstraße der Stadt Selm eingeweiht. © Günther Goldstein

Das wird heute wichtig:

  • Premiere in Selm: Die Stadt eröffnet heute ganz offiziell die erste Fahrradstraße der Stadt. Und zwar in Bork auf der Waltroper Straße. Dazu haben in den vergangenen Tagen schon Markierungsarbeiten stattgefunden.
  • Es ist der letzte Ferientag! Montag geht die Schule wieder los. Das heißt auch: Die Ferienbetreuung von GANZ Selm an der Overbergschule geht zu Ende. Das feiern die Kinder heute an der Schule mit einem Eiswagen und allerlei Aktionen.
  • Es ist Frühling, der Mai steht vor der Tür: Die Cappenberger Schützen begrüßen ihn heute, indem sie ab 18 Uhr bei Kreutzkamp am Zunftbaum einen Maikranz aufhängen. Alle Cappenberger sind zu der Veranstaltung eingeladen.

Das sollten Sie wissen:

  • Einen Baum mehr gibt es seit Donnerstag in Vinnum: eine Flatterulme, der Baum des Jahres 2019. Bruno Oelmann, Förster vom Haus Sandfort, hat ihn auf einer Wiese in der Nähe des Schlosses gepflanzt. Am Donnerstag war nämlich Tag des Baumes.
  • Die Dürre des verganenen Jahres hat den Landwirten in Nordkirchen sehr zugesetzt. Und dieses Jahr zeichnet sich jetzt schon ab, dass die Sitaution nicht unbeding besser werden wird. Landwirte können wenig tun - Hobbygärtner haben dagegen mehr Möglichkeiten.

Das Wetter:

So sonnig wie in den vergangenen Tagen soll es heute in Olfen, Nordkirchen und Selm nicht werden. Wolken am Himmel und 10 bis 13 Grad soll es laut Wetter.com geben. Zumindest tagsüber. Für den Abend kommt dann aber noch mal die Sonne raus.

Das können Sie am heutigen Freitag in Selm, Olfen, Nordkirchen und Umgebung unternehmen:

  • Lüdinghausen lockt heute wieder mit einem Abendmarkt. In der Anküdigung heißt es dazu: „Gute Gespräche führen, einen edlen Tropfen oder ein kühles Blondes zum Snack genießen und leckere Produkte mit nach Hause nehmen: Der beliebte Abendmarkt hält am kommenden Freitag wieder Einzug in den Innenhof der Burg Lüdinghausen.“ Marktzeit ist von 16 bis 20 Uhr.
  • Wer noch die Ausstellung „Logbuch Kuba“ von Josef Töller im Olfonium sehen möchte, sollte sich bald dazu entschließen. Die Ausstellung läuft nur noch bis zum morgigen Samstag, 28. April.

  • In Kamen startet heute das erste Streetfood und Music-Festival. Und zwar ab 16 Uhr. Es läuft bis Sonntag, 18 Uhr, auf der Adenauerstraße in Kamen.

Hier wird geblitzt:

Weder Kreis noch Polizei haben für heute Blitz-Stellen in Selm, Olfen und Nordkirchen bekannt gegeben.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Fahrradstraße

Markierungsarbeiten in Bork: Jetzt kann es losgehen mit der stadtweit ersten Fahrradstraße

Auf der Waltroper Straße ist es am Mittwoch stellenweise zu Einschränkungen für den Verkehr genommen: Arbeiter haben auf der Straße Markierungen aufgebracht - für die neue Fahrradstraße. Von Marie Rademacher

Lesen Sie jetzt