Was am Dienstag in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig wird: Alte Schule, Erbrecht, Stadtrat

Selm kompakt

Wir blicken heute in unserer Videoreihe zum Gemeindejubiläum auf eine besondere Schule in Nordkirchen zurück. Außerdem gibt es Tipps vom Familienrechts-Experten zum Thema Erbrecht.

Selm

, 27.04.2021, 05:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Das Foto zeigt eine Szene in der Kinderbewahrschule in Nordkirchen.

Das Foto zeigt eine Szene in der Kinderbewahrschule in Nordkirchen. © Archiv Heimatverein Nordkirchen

Das wird heute wichtig:

  • Wissen Sie, was eine Kinderbewahrschule ist? Falls nicht, können Sie sich auf die nächste Ausgabe unserer Video-Reihe „10 Geschichten aus 1000 Jahren“ vom Vormittag in Nordkirchen freuen. Da erklärt Hubert Kersting nämlich, was es mit dieser Einrichtung auf sich hatte. Das Beste: Unser Video eignet sich auch für Menschen, die mit dem Begriff etwas anfangen können.
  • Gerade lief in der ARD ein Tatort, in dem das Thema Erbrecht eine wichtige Rolle spielte. Fernab von Krimis kann alles rund ums Erben durchaus auch für Familien relevant sein, weshalb unser Familienrechts-Experte Leander Müller heute Nachmittag ein paar Tipps parat hat.

  • Auch in der Corona-Zeit muss die Politik wichtige Entscheidungen treffen. Das klappt nicht online, weshalb heute Abend um 18 Uhr in Olfen der Rat in der Stadthalle, Zur Geest 25, zusammenkommt.

Das sollten Sie wissen:

  • 70 junge Menschen streben gerade an der Johann-Conrad-Schlaun-Gesamtschule Nordkirchen das Abitur an. Wie sieht es danach in Sachen Abiturfeier aus? Geht was? Geht nichts? (RN+)


Das Wetter:

Es scheint bis zum Nachmittag die Sonne bei blauem Himmel bei Temperaturen von 1 bis 13°C. Am Abend ist es teils wolkig und teils heiter bei Temperaturen von 7 bis 12°C. Nachts gibt es keine Wolken und die Sterne sind klar zu erkennen bei Werten von 2°C. Mit Böen zwischen 22 und 34 km/h ist zu rechnen. (Wetter.com)

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm und Umgebung aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt