Kommunalwahl

Wahlausschuss bestätigt Thomas Orlowski als Bürgermeister von Selm

Ein Los gezogen werden musste nicht, und es gab auch nichts zu beanstanden: Somit ist Thomas Orlowski nun auch offiziell als neuer Bürgermeister bestätigt. Bald geht es für ihn los.
Thomas Orlowski in seinem Garten. Bald geht es für ihn als Bürgermeister ins Amtshaus. © Sylvia vom Hofe (A)

Der Wahlausschuss der Stadt Selm hat in seiner Sitzung am Dienstagabend das Ergebnis der Stichwahl zum Amt des Bürgermeisters bestätigt, wie die Stadt mitteilt. Nachfolger von Mario Löhr ist somit nun auch offiziell Thomas Orlowski. Der SPD-Kandidat erreichte insgesamt 61,24 Prozent der abgegebenen Stimmen. Michael Zolda von der CDU kam auf 38,76 Prozent. Die Wahlbeteiligung bei der Stichwahl lag bei 40,95 Prozent.

Ab 1. November im Amt

Wahlleiterin Sylvia Engemann nutzte die Gelegenheit, um sich bei allen ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern zu bedanken. „Sowohl die erste Wahl am 13. September als auch die Stichwahlen am vergangenen Sonntag sind reibungslos verlaufen. Dafür gebührt allen Wahlhelfern mein Dank. Ich freue mich zudem, dass trotz der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen die Wahlbeteiligung zufriedenstellend war.“

Nach der Bestätigung des Wahlausschusses steht nun fest, dass Thomas Orlowski ab dem 1. November sein Amt als Bürgermeister der Stadt Selm antreten wird. Der neue Rat war bereits in der Wahl am 13. September gewählt worden. Die konstituierende Sitzung findet am 12. November statt.

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.