Zahlreiche Vierbeiner sprangen am Samstag (18.9.) ins kühle Nass des Selmer Freibades. © Godelmann
Bildergalerie

Volles Freibad und gute Laune beim Hundeschwimmen in Selm

Das Selmer Freibad gehörte an diesem Samstag Nachmittag (18.9.) ganz den Hunden und ihren Besitzern. Der Ansturm beim diesjährigen Hundeschwimmen war groß.

Die Hunde waren auch rund um das Freibad nicht zu überhören. Egal ob Labrador oder Spitz: Die Hunde hatten an diesem Nachmittag die Möglichkeit sich vielseitig auszutoben – auf dem Land und im Wasser.

Einige Hunde trauten sich sogar von den Startblöcken ins kalte Nass zu springen, andere benutzten die Wasserrutsche. Für Hund und Herrchen war dieses Hundeschwimmen also ein voller Erfolg.

Fotostrecke

Hundeschwimmen Selm 2021

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.