Bildergalerie

Viele Fotos von der Bergung des Treckers aus der Lippe in Bork

Die Feuerwehr und ein Abschleppdienst haben den Trecker am Montagmorgen und -vormittag aus der Lippe in Bork geborgen. Er war in der Nähe der Lippebrücke Richtung Waltrop in den Fluss gerutscht, der Fahrer konnte sich unverletzt retten.
29.07.2019
/
Ein Tecker ist am Montagmorgen in der Lippe versunken. Mit der Hilfe eines Abschleppunternehmens barg die Feuerwehr ihn aus dem Gewässer und stellte sicher, dass keine gefährlichen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug in die Strömung der Lippe geraten.© Marie Rademacher
Ein Tecker ist am Montagmorgen in der Lippe versunken. Mit der Hilfe eines Abschleppunternehmens barg die Feuerwehr ihn aus dem Gewässer und stellte sicher, dass keine gefährlichen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug in die Strömung der Lippe geraten.© Marie Rademacher
Ein Tecker ist am Montagmorgen in der Lippe versunken. Mit der Hilfe eines Abschleppunternehmens barg die Feuerwehr ihn aus dem Gewässer und stellte sicher, dass keine gefährlichen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug in die Strömung der Lippe geraten.© Marie Rademacher
Ein Tecker ist am Montagmorgen in der Lippe versunken. Mit der Hilfe eines Abschleppunternehmens barg die Feuerwehr ihn aus dem Gewässer und stellte sicher, dass keine gefährlichen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug in die Strömung der Lippe geraten.© Marie Rademacher
Ein Tecker ist am Montagmorgen in der Lippe versunken. Mit der Hilfe eines Abschleppunternehmens barg die Feuerwehr ihn aus dem Gewässer und stellte sicher, dass keine gefährlichen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug in die Strömung der Lippe geraten.© Marie Rademacher
Ein Tecker ist am Montagmorgen in der Lippe versunken. Mit der Hilfe eines Abschleppunternehmens barg die Feuerwehr ihn aus dem Gewässer und stellte sicher, dass keine gefährlichen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug in die Strömung der Lippe geraten.© Marie Rademacher
Ein Tecker ist am Montagmorgen in der Lippe versunken. Mit der Hilfe eines Abschleppunternehmens barg die Feuerwehr ihn aus dem Gewässer und stellte sicher, dass keine gefährlichen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug in die Strömung der Lippe geraten.© Marie Rademacher
Ein Tecker ist am Montagmorgen in der Lippe versunken. Mit der Hilfe eines Abschleppunternehmens barg die Feuerwehr ihn aus dem Gewässer und stellte sicher, dass keine gefährlichen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug in die Strömung der Lippe geraten.© Marie Rademacher
Ein Tecker ist am Montagmorgen in der Lippe versunken. Mit der Hilfe eines Abschleppunternehmens barg die Feuerwehr ihn aus dem Gewässer und stellte sicher, dass keine gefährlichen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug in die Strömung der Lippe geraten.© Marie Rademacher
Ein Tecker ist am Montagmorgen in der Lippe versunken. Mit der Hilfe eines Abschleppunternehmens barg die Feuerwehr ihn aus dem Gewässer und stellte sicher, dass keine gefährlichen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug in die Strömung der Lippe geraten.© Marie Rademacher
Ein Tecker ist am Montagmorgen in der Lippe versunken. Mit der Hilfe eines Abschleppunternehmens barg die Feuerwehr ihn aus dem Gewässer und stellte sicher, dass keine gefährlichen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug in die Strömung der Lippe geraten.© Marie Rademacher
Ein Tecker ist am Montagmorgen in der Lippe versunken. Mit der Hilfe eines Abschleppunternehmens barg die Feuerwehr ihn aus dem Gewässer und stellte sicher, dass keine gefährlichen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug in die Strömung der Lippe geraten.© Marie Rademacher
Ein Tecker ist am Montagmorgen in der Lippe versunken. Mit der Hilfe eines Abschleppunternehmens barg die Feuerwehr ihn aus dem Gewässer und stellte sicher, dass keine gefährlichen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug in die Strömung der Lippe geraten.© Marie Rademacher
Ein Tecker ist am Montagmorgen in der Lippe versunken. Mit der Hilfe eines Abschleppunternehmens barg die Feuerwehr ihn aus dem Gewässer und stellte sicher, dass keine gefährlichen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug in die Strömung der Lippe geraten.© Marie Rademacher
Ein Tecker ist am Montagmorgen in der Lippe versunken. Mit der Hilfe eines Abschleppunternehmens barg die Feuerwehr ihn aus dem Gewässer und stellte sicher, dass keine gefährlichen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug in die Strömung der Lippe geraten.© Marie Rademacher
Ein Tecker ist am Montagmorgen in der Lippe versunken. Mit der Hilfe eines Abschleppunternehmens barg die Feuerwehr ihn aus dem Gewässer und stellte sicher, dass keine gefährlichen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug in die Strömung der Lippe geraten.© Marie Rademacher
Ein Tecker ist am Montagmorgen in der Lippe versunken. Mit der Hilfe eines Abschleppunternehmens barg die Feuerwehr ihn aus dem Gewässer und stellte sicher, dass keine gefährlichen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug in die Strömung der Lippe geraten.© Marie Rademacher
Ein Tecker ist am Montagmorgen in der Lippe versunken. Mit der Hilfe eines Abschleppunternehmens barg die Feuerwehr ihn aus dem Gewässer und stellte sicher, dass keine gefährlichen Flüssigkeiten aus dem Fahrzeug in die Strömung der Lippe geraten.© Marie Rademacher