Video-Interview mit CDU-Bürgermeisterkandidat Michael Zolda

dzBürgermeisterwahl

Michael Zolda will Mario Löhr als Bürgermeister ablösen. Der CDU-Kandidat will am 13. September gewählt werden. Im Video-Interview stellt sich Zolda den Fragen der RN-Leser.

Selm

, 10.08.2020, 10:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Eines ist sicher: Im September wählen die Selmer einen neuen Bürgermeister. Da Mario Löhr nicht mehr antritt - er tritt zur Landratswahl an - haben die Selmer die Wahl zwischen sechs Kandidaten für Löhrs Nachfolge. Einer von ihnen ist Michael Zolda, der für die CDU ins Rennen geht. Er setzt im Wahlkampf auf Kontinuität, will als Bürgermeister mit allen Beteiligten über Themen reden und die vielen Projekte zu Ende führen, die in Selm in den vergangenen Jahren angestoßen wurden.

Was hat Michael Zolda noch vor, sollte er Bürgermeister von Selm werden? Wir haben unsere Leser gefragt, welche Fragen sie an den CDU-Kandidaten haben. Im Video-Interview erklärt er, welche neuen Pläne er für Selm hat, neben den vielen bereits angestoßenen Projekten. Welche Entwicklungen sieht er für Bork und Cappenberg? Außerdem erklärt Michael Zolda, wie er die Situation für Radfahrer in Selm verbessern möchte.

Video
Bürgermeister-Kandidat Michael Zolda im Video-Interview

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt