Unbekannter fuhr Frau auf Selmer Parkplatz an - und floh dann

Unfall

Ein unbekannter Täter hat eine 24-jährige Frau auf einem Parkplatz in Selm mit seinem silbernen Kombi angefahren - und ist dann einfach weggefahren, ohne sich um sie zu kümmern.

Selm

, 08.05.2020, 13:27 Uhr / Lesedauer: 1 min

Eine 24-jährige Frau ist am Mittwoch, 6. Mai, auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Alten Zechenbahn - dort gibt es Aldi und Netto - angefahren worden. Das hat die Polizei in einer Pressemitteilung erklärt.

Weil der bislang noch Unbekannte, der die junge Frau angefahren hat, einfach weitergefahren ist ohne sich um sie zu kümmern, sucht die Polizei jetzt nämlich nach Zeugen zu dem Vorfall.

Zeugen sollen sich bei Polizei melden

Die Frau hatte am Mittwoch gegen 12.45 Uhr ihr Fahrrad aus dem Fahrradständer gezogen, als der Unfall passierte. Sie wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt, schreibt die Polizei. Der Wagen des unbekannten Täters war ein silberner Kombi mit UN-Kennzeichen.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. (02389) 9213420 bei der zuständigen Wache in Werne zu melden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt