Sportboot- und Segelschule Adriatic Sailing-Team setzt Betrieb fort

Adriatic Sailing-Team

„Leinen los - es geht weiter!“ Die Sportboot- und Segelschule Adriatic Sailing-Team aus Cappenberg nimmt nach der Corona-Auszeit seinen Ausbildungsbetrieb wieder auf. Zudem ist ein Info-Abend geplant.

Cappenberg

, 12.05.2020, 13:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Adriatic Sailing-Team bietet nun wieder verschiedene Ausbildungskurse an.

Das Adriatic Sailing-Team bietet nun wieder verschiedene Ausbildungskurse an. © Adriatic Sailing-team

Die Sportboot- und Segelschule Adriatic Sailing-Team legt nach der Corona-Zwangspause wieder los. Ab sofort sind Kompaktkurse See, Binnen und Funk wieder buchbar. Auch sind Buchungen für die Praxis-Ausbildung Motorboot (See und Binnen) im Dortmunder Hafen ab sofort wieder möglich. Jollen-Ausbildung oder Schnupper-Segeln auf dem Phoenix See in Dortmund sind ab Mittwoch (20. Mai) wieder möglich.

Jetzt lesen

„Wir freuen uns, viele Kunden wieder aufs Wasser zu bringen“, heißt es in einer Pressemitteilung des Adriatic Sailing-Teams. Die Praxis-Ausbildung für die Sportboot-Führerscheine (See und Binnen) findet auf der 8,70 Meter langen Stahl-Yacht „Kronenkutter“ statt. Diese liegt am Wasserwanderrastplatz (gegenüber vom alten Hafenamt in Dortmund). Die Theorie-Ausbildung findet in Cappenberg (Rosenstraße 32) und Dortmund (Huckarder Straße 10) statt.

Info-Abend am 2. Juni

Bei Fragen zu den einzelnen Kursen, ist eine telefonische Kontaktaufnahme zum Adriatic Sailing-Team möglich unter Tel. (0 23 06) 9 41 06 91. Zudem lädt das Team am Dienstag, 2. Juni, um 17.30 Uhr zu einem kostenlosen Info-Abend ein. Berufs-Skipper und Ausbilder Jörg Handwerker steht zu allen Aspekten der Sportboot-Ausbildung und zum Thema Yacht-Charter und Mitsegeln Rede und Antwort. Weitere Informationen gibt es auf der Website www.adriatic-sailingteam.de.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt