Schwerer Unfall auf der Lüdinghausener Straße: Feuerwehr musste Person aus Auto befreien

dzVerkehrsunfall

Zwei Autos sind auf der Lüdinghausener Straße / Ecke Neue Nordkirchener Straße am Mittwochnachmittag kollidiert. Bei dem Unfall wurde eine Person in ihrem Fahrzeug eingeklemmt.

Selm

, 01.01.2020, 17:36 Uhr / Lesedauer: 1 min

Möglicherweise eine missachtete Vorfahrt war der Grund für einen schweren Unfall auf der Lüdinghausener Straße / Ecke Neue Nordkirchener Straße am Nachmittag des Neujahrstags.

Wie die Leitstelle der Kreispolizeibehörde in Unna auf Anfrage dieser Redaktion mitteilt, ging der Notruf gegen 16 Uhr ein. Zwei Fahrzeuge kollidierten an der Kreuzung so heftig, dass eine Person von der herbeigeeilten Feuerwehr aus dem Auto befreit werden musste. Eine Person sei noch vor Ort im Rettungswagen medizinisch versorgt worden.

Straße war zeitweise gesperrt

Weitere Angaben zu den Unfallbeteiligten konnte die Leitstelle noch nicht machen. Beide Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden. Während der Rettungseinsatz lief, musste die Kreuzung für den Verkehr gesperrt werden.

Schwerer Unfall auf der Lüdinghausener Straße: Feuerwehr musste Person aus Auto befreien

Die Straße war während der Rettungsarbeiten gesperrt. © Jura Weitzel

Bereits in der Silvesternacht hatten die Rettungskräfte in der Region wegen des extrem dichten Nebels zahlreiche Einsätze. So stießen auf der A2 zwischen Dortmund-Nordost und Kamen/Bergkamen kurz vor 2 Uhr morgens in Höhe Lanstrop Richtung Oberhausen, drei Autos zusammen. Ein Fahrer wird verdächtigt, unter Alkoholeinfluss gefahren zu sein.

Schwerer Unfall auf der Lüdinghausener Straße: Feuerwehr musste Person aus Auto befreien

Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden. © Jura Weitzel

Auf der anderen Fahrbahn der A2 in Höhe Lanstrop, Richtung Hannover, ereignete sich zeitgleich ebenfalls ein Verkehrsunfall aufgrund der schlechten Sicht. 15 Fahrzeuge waren dabei beteiligt, davon neun mit Totalschaden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt