Nicht alle Selmer Bäcker haben an den Osterfeiertagen geschlossen

Osteröffnungszeiten der Bäckereien

Für das lange Osterwochenende sollten sich die Kunden mit Lebensmitteln eindecken. Lebensmittel gibt es nur am Karsamstag zu kaufen. Bei den Bäckerfilialen sieht es anders aus.

Selm, Bork, Cappenberg

, 16.04.2019 / Lesedauer: 3 min
Nicht alle Selmer Bäcker haben an den Osterfeiertagen geschlossen

Dieses Bild an der Wand der Bäckerei Langhammer macht Geschmack auf Backgenuss zu Ostern. Gemalt hat es einst der Borker Künstler Alfred Josefski. © Arndt Brede

Die Mitarbeiter der Bäckereien in Selm, Bork und Cappenberg haben kein ganz entspanntes Wochenende. Viele der Bäcker öffnen ihre Geschäfte auch zu Ostern. Zwei davon sogar an allen vier Tagen des langen Osterwochenendes.

Wir liefern den Überblick über die Öffnungszeiten der Bäckereien in Selm, Bork und Cappenberg:

Die Bäckerei Büsch im Edeka Geldmann, Botzlarstraße, ist am Karfreitag und am Ostermontag geschlossen. Am Karsamstag ist die Filiale von 7 bis 21 Uhr und am Ostersonntag von 8 bis 12 Uhr geöffnet.

Die drei Filialen der Bäckerei Artmann - Im Ort, Kreisstraße und am K+K-Geschäft, Ludgeristraße, haben Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag geschlossen. Die beiden Filialen Kreissstraße und im Ort haben am Karsamstag jeweils von 5.30 bis 12.30 Uhr geöffnet. Die Filiale am K+K-Markt hat am Karsamstag von 7 bis 14 Uhr geöffnet.

Die Bäckerei Kanne im Edeka Humpert, Breite Straße, hat am Karfreitag, am Ostersonntag und am Ostermontag geschlossen. Am Karsamstag ist das Geschäft von 7 bis 21 Uhr geöffnet.

Das Kaffeehaus an der Teichstraße hat Karfreitag von 7 bis 18 Uhr geöffnet. Am Karsamstag ist der Laden von 6 bis 18 Uhr offen. Am Ostersonntag öffnet das Geschäft von 7 bis 12 Uhr. Ostermontag bleibt es geschlossen.

Die Bäckerei Geiping im Hellweg-Baumarkt an der Lüdinghauser Straße ist Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag geschlossen. Am Karsamstag ist sie von 7 bis 18.30 Uhr geöffnet.

Die Bäckerei Braune öffnet die Filiale an der Waltroper Straße in Bork am Karfreitag von 8 bis 11 Uhr, am Karsamstag von 6 bis 12.30 Uhr, am Ostersonntag von 8 bis 11 Uhr. Ostermontag ist zu. In der Braune-Filiale an der Ludgeristraße gelten folgende Öffnungszeiten: Karfreitag 7.30 bis 11 Uhr; Karsamstag 6.30 bis 12.30 Uhr; Ostersonntag 7.30 bis 11 Uhr; Ostermontag geschlossen.

Die Bäckerei Langhammer an der Hauptstraße in Bork ist am Karfreitag geschlossen, öffnet am Karsamstag von 5.30 bis 13 Uhr, am Ostersonntag von 7.30 bis 10.30 Uhr. Ostermontag ist nicht geöffnet.

Das Cappenberger Backstuben-Café, Am Stierksen, hat am Karfreitag von 8 bis 11 Uhr, am Karsamstag von 6 bis 13 Uhr, am Ostersonntag von 8 bis 11 Uhr geöffnet und ist am Ostermontag geschlossen.

Die Bäckerei Hosselmann öffnet ihre Filiale am Ferdinand-Spahn-Weg in Bork Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag nicht. Am Karsamstag ist von 6 bis 19.30 Uhr geöffnet. Die Hosselmann-Filiale im Rewe Gawdi, Ludgeristraße, ist ebenfalls Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag nicht geöffnet. Karsamstag ist sie von 7 bis 21 Uhr offen.

In der Bäckerei Sondermann an der Kreisstraße/Botzlarstraße gelten folgende Öffnungszeiten: Karfreitag von 7 bis 17 Uhr, Karsamstag von 6 bis 13 Uhr, Ostersonntag von 7 bis 17 Uhr und am Ostermontag von 7 bis 17 Uhr.

Die Filiale der Bäckerei Spross an der Kreisstraße öffnet Karfreitag von 7 bis 13 Uhr, Karsamstag von 7 bis 16 Uhr, Ostersonntag von 7 bis 13 Uhr und am Ostermontag von 7 bis 13 Uhr. Dann sei aber nur Frühstück möglich, heißt es aus der Dattelner Spross-Zentrale.

(Alle Angaben sind ohne Gewähr)

Lesen Sie jetzt