„Kavala“: Neue Gaststätte am Willy-Brandt-Platz eröffnet

Neue Gaststätte

Am Willy-Brandt-Platz gibt es eine neue Gaststätte. „Kavala“ heißt das neue Lokal, das in die Räume der Gaststätte „C’est la vie“ eingezogen ist.

24.04.2019 / Lesedauer: 2 min
„Kavala“: Neue Gaststätte am Willy-Brandt-Platz eröffnet

Vida Kindereviciute und ihr Mann Christos Chatzidimitriou sowie Tochter Lila führen die neue Gaststätte am Willy-Brandt-Platz. © Arndt Brede

Das Bistro und Café Kavala am Willy-Brandt-Platz ergänzt die Gaststättenlandschaft Selms. Vida Kindereviciute und ihr Mann Christos Chatzidimitriou sowie Tochter Lila führen die neue Gaststätte. Wochentags hat Kavala von 16 bis 23 Uhr geöffnet. Am Wochenende ebenfalls ab 16 Uhr. „Dann kann es aber auch schon mal länger werden“, sagt die Gastwirtin. Kavala hat viele Stammgäste, die auch schon in die Vorgängergaststätte „C’est la vie“ gekommen waren. „Wir haben aber auch viele neue Gäste“, erzählt Vida Kindereviciute. Sie kündigt für den Sommer an, Eis servieren zu wollen.

Lesen Sie jetzt