Karneval in Selm: Das sind die Termine für die Session 2019/2020

Selmer Karneval

Die Karnevalssession 2019/2020 ist für die Selmer im vollen Gange. Alle Termine, die Sie sich für den Selmer Karneval vormerken müssen, finden Sie hier.

Selm

, 08.01.2020, 13:10 Uhr / Lesedauer: 2 min
Karneval in Selm: Das sind die Termine für die Session 2019/2020

Auch im vergangenen Jahr wurde auf dem Festzelt am Campusplatz Karneval gefeiert. © Jura Weitzel

Für die Selmer Karnevalisten geht es mit gleich zwei großen Partys und weiteren Terminen im Februar wieder rund. Wer die Selmer Narren in diesem Jahr durch die Session führen wird, ist schon lange raus. Bereits im November gab die 1. Selmer KG auf Facebook die Paare bekannt: Maja und Michael Werlich bilden das Stadtprinzenpaar. Fabio Lombardo und Marie Dobijata sind als Kinderprinzenpaar dabei.

Mittlerweile steht auch der genauere Ablauf der Karnevals-Tage in Selm fest. Mit Wilfried Reckers hat sich der 1. KG ein Veranstaltungsprofi als Festwirt gesichert: Reckers ist unter anderem auch verantwortlich für die Veranstaltungsreihe „Selm trifft sich“ oder den Glitzerwald im Dezember. Platzreservierungen für die Veranstaltungen können übrigens nicht berücksichtigt werden.

Das sind die Termine für die Session 2019/2020:

Weiberfastnacht (Donnerstag, 20. Februar 2020):

Den Start zu Karneval 2020 bildet wie immer die Weiberfastnacht. Gefeiert wird abends im Zelt auf dem Festplatz am Campus am Sandforter Weg. Der Einlass beginnt für Frauen bereits um 18.11 Uhr. Eine Stunde später geht es dann mit einem karnvelastischem Programm los und um 20.11 Uhr steht Melanie Engels auf der Bühne. Sie wird unter anderem Songs von Helene Fischer singen.

Für die Männer öffnet der Einlass erst um 21.11 Uhr. Vorher wird die Wartezeit draußen mit einem Bierwagen und Imbiss-Möglichkeiten versüßt. Drinnen angekommen, geht das Programm mit den Gesangsduo Domenico de Angel und Andrea Tiamo weiter. Anschließend sorgen die Schlagermafia und ein DJ für lange Tanzstunden.

Jetzt lesen

Der Einlass ist ab 16 Jahren. Die Vorverkaufskarten liegen bei 5 Euro, wobei diese gleichzeitig Verzehrkarten sind und im Zelt gegen ein Freigetränk getauscht werden können. An der Abendkasse kostet der Zugang inklusive zwei Freigetränke 8 Euro. Der Vorverkauf startet am Samstag, 11. Januar.

Weiberfastnacht mit der Theatergruppe St. Josef (20. Februar 2020):

Die Laienschauspielerinnen der Theatergruppe St. Josef treten zum vierten Mal zu Weiberfastnacht auf der Bühne des Bürgerhauses auf und zeigen Sketche, Büttenreden und Playbackshows. Los geht es um 14.30 Uhr, Einlass ist um 13.30 Uhr. Im Eintrittspreis von 9 Euro sind Kaffee und Kuchen enthalten.

Karnevalsumzug mit Feier im Zelt (Samstag, 22. Februar 2020):

Bunte Wagen und lustige Fußtruppen gibt es auch in diesem Jahr zu Karneval zu sehen. Der Umzug startet um 13.11 Uhr. Los geht es am Feuerwehrgerätehaus. Den Abschluss findet der Umzug um etwa 16 Uhr auf dem Campusplatz. Anschließend gibt es die dazugehörige Karnevalsparty auf dem Festzelt am Campusplatz. Einlass ist ab 15.30 Uhr.

Für alle Besucher, aber gerade für die jüngeren, gilt hier die Ausweispflicht. Einlass unter 16 Jahren erfolgt nur bis Mitternacht und in Begleitung eines Erziehungsberechtigten. Unter 18-Jährige kommen ebenfalls nur bis Mitternacht ins Zelt.

Die Eintrittspreise liegen im Vorverkauf bei 5 Euro. Auch hier startet der Vorverkauf am 11. Januar und es gilt, dass der Betrag im Zelt in Freigetränke getauscht werden kann. Für die Abendkasse werden Karten zurück gehalten, für Kurzentschlossene kostet der Eintritt dann 10 Euro.

Teilnehmer des Umzugs müssen für die anschließende Party übrigens keine Karten besorgen: Wer sich offiziell angemeldet hat, erhält über den 1. Selmer KG VIP-Bändchen für den Einlass ab 15.11 Uhr. Ein Freigetränk ist hier allerdings nicht inbegriffen.

Kinderkarneval im Festzelt (Sonntag, 23. Februar 2020):

Ein buntes Programm für Kinder wird beim Kinderkarneval geboten. Los geht es hier um 15.11 Uhr im beheizten Festzelt auf dem Campusplatz. Einlass ist um 14 Uhr. Der Eintritt kostet ab 3 Jahren zwei Euro pro Person.

Bacchusbeerdigung bei Brüning (Dienstag, 25. Februar 2020):

Den Abschluss des Karnevals bildet traditionell die Bacchusbeerdigung auf dem Gelände der Fleischerei Brüning, Röhrweg 6. Ab 15 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen, um 16 Uhr eine Tanzrunde für Kinder. Die Bacchusbeerdigung folgt um 18 Uhr. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt