Drei Personen schwer verletzt nach Verkehrsunfall auf der Waltroper Straße

Verkehrsunfall

Drei Personen sind bei einem Verkehrsunfall auf der Waltroper Straße am Mittwochmorgen schwer verletzt worden. Ein Fahrer (27) aus Lünen kollidierte mit dem Auto eines Selmer Ehepaares.

Bork

24.04.2019, 13:18 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bei einem Verkehrsunfall auf der Waltroper Straße sind am Mittwochmorgen gegen 8.30 Uhr drei Personen schwer verletzt worden.

In Höhe der Hausnummer 106 war ein 27-jähriger Lüner, der in Richtung Selm fuhr, mit dem entgegenkommenden Auto eines 66 und 63 Jahre alten Ehepaares aus Selm kollidiert.

Schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt

Der Pkw der Selmer kam in einem angrenzenden Feld zum Stehen. Alle drei Unfallbeteiligten wurden schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt und zur stationären Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 14.000 Euro.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt