Coronavirus

Corona-Update: Zahl der aktuell aktiven Fälle sinkt in Selm

In der Stadt Selm sind derzeit 31 Menschen aktiv mit dem Coronavirus infiziert. Das hat der Kreis Unna bekannt gegeben. Der Wert ist leicht gesunken.
In Selm sind keine Corona-Neuinfektionen zur Statistik dazugekommen. © dpa

Wieder sind am Freitag (11. Juni) keine neuen Coronafälle für Selm gemeldet worden. Schon am Donnerstag waren die Fallzahlen in der Stadt nicht weiter gestiegen. Die Gesamtzahl der Fälle, die in Selm seit Ausbruch der Pandemie dokumentiert wurden, liegt also weiterhin bei 1131.

Als Genesen davon gelten am Freitag 1064 Fälle – zwei mehr als am Vortag. Aktiv infiziert sind derzeit 31 Menschen in der Stadt. Weil zwei gesundete Fälle dazugekommen sind, ist diese Zahl seit Donnerstag um zwei Fälle gesunken.

Nicht verändert hat sich - das gilt auch für den ganzen Kreis - die Zahl der Todesfälle, die in Zusammenhang mit dem Coronavirus gezählt wurden. 36 dieser Fälle hat es in Selm bereits gegeben. Schon seit über einem Monat ist die Zahl nicht weiter angestiegen.

Ein weiterer Nachweis der Alpha-Mutante

Bei den Mutationsnachweisen hat es am Freitag wieder eine Veränderung geben: ein weiterer Fall der Alpha-Variante des Virus ist in Selm festgestellt worden. 151 Nachweise dieser Mutante hat es in Selm bereits gegeben.

Die Inzidenz im Kreis Unna liegt derzeit bei 21,3 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen.

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.