Alle Döner-Läden in Selm zu, Olfener Läden haben aber wieder geöffnet

dzCoronavirus

Nach Günes-, Side- und Sultan-Grill hat nun auch Harun‘s Döner geschlossen. Damit gibt es in Selm keinen Döner mehr zu kaufen. In Olfen haben zwei Döner-Imbisse jetzt aber wieder geöffnet.

Selm, Olfen

, 08.04.2020, 14:15 Uhr / Lesedauer: 2 min

In ganz Selm gibt es keinen Döner mehr zu kaufen. Bereits seit drei Wochen hat der Günes-Grill an der Kreisstraße geschlossen. Davon zeugt ein Zettel an der Eingangstür, datiert auf den 17. März. Nach den Bedingungen, die zu diesem Zeitpunkt galten, sei es laut dem Grill-Team „aus unternehmerischer Sicht nicht tragbar“, den Betrieb weiter zu öffnen. Zumal das Team jeden Tag einen über 80 Kilometer langen Fahrtweg von Wesel nach Selm auf sich nehme.

Auf Nachfrage bei Facebook bestätigte auch das Team des Sultan-Grills, dass der Laden am Sandforter Weg erst mal noch geschlossen bleibe. Und auch der Side-Grill an der Hauptstraße in Bork hat geschlossen. Auf einem Zettel an der Eingangstür steht: „Wegen der Corona-Krise haben wir bis auf Weiteres geschlossen. Wir wünschen Ihnen, dass Sie die Zeit gut überstehen und gesund bleiben.“

Auch Harun‘s Döner hat nun geschlossen

Bis vergangene Woche gab es somit nur noch einen Imbiss in ganz Selm, bei dem man einen Döner bestellen konnte: bei Harun‘s Döner und Pizza am Alten Kirchplatz. Doch auch das geht seit dieser Woche nicht mehr.

Am Montag (6.4.) hatte Harun‘s Döner Ruhetag. Und auch am Dienstag (7.4.) blieb die Tür des Imbisses geschlossen. Ein Zettel, wie beim Günes- und dem Side-Grill, hängt jedoch nicht an der Eingangstür. Auch auf der Facebook-Seite des Imbisses sind keine Informationen bezüglich der Schließung zu finden.

M&C-Döner und City-Grill in Olfen haben wieder geöffnet

Daher bleibt völlig ungewiss, ab wann es in Selm wieder Döner zu kaufen gibt. Wer in der Corona-Krise trotzdem nicht auf eine Döner- oder Drehspieß-Tasche verzichten will, muss dafür in die umliegenden Städte fahren.

Jetzt lesen

In Olfen hat seit vergangenem Freitag (3.4.) der M&C-Döner an der Marktstraße nach 14-tägiger Schließung wieder geöffnet. „Wir haben jetzt wieder jeden Tag von 12 bis 21 Uhr geöffnet. Man kann das Essen bei uns abholen, wenn man vorher telefonisch vorbestellt“, sagt Inhaber Ömer Ogoz. Genauso ist es beim City-Grill an der Bilholtstraße. Der Imbiss hatte ebenfalls für eine Woche geschlossen, hat nun aber seit zehn Tagen wieder zwischen 11.30 und 21 Uhr geöffnet. Das Essen kann auch hier nach telefonischer Bestellung abgeholt werden.

M&C-Döner-Inhaber Ogoz hat in Zeiten der Corona-Krise ein zusätzliches Angebot geschaffen: Das Essen wird in Olfen nun auch ausgeliefert - jedoch nicht bis nach Selm.

Angebot gilt nur temporär

Sobald sich die Situation aber wieder beruhigt, werde Ogoz das Liefer-Angebot wieder einstellen. „Das ist aktuell eine Ausnahme-Regelung. Nach überstandener Corona-Krise wird es bei uns keinen Lieferservice mehr geben“, so Ogoz weiter.

  • M&C-Döner:
  • Vor- und Lieferbestellungen bei M&C-Döner in Olfen sind möglich unter Tel. (02595) 38 71 90.
  • City-Grill:
  • Vorbestellungen beim City-Grill in Olfen sind möglich unter (02595) 38 79 28.
Lesen Sie jetzt