20-Jähriger vor Supermarkt von vier Räubern überfallen

Polizei

SELM Von vier Männern ist ein 20-Jähriger am Montagabend auf dem Parkplatz eines Supermarkts überfallen worden. Dabei wurde er leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

05.01.2010, 15:28 Uhr / Lesedauer: 1 min
20-Jähriger vor Supermarkt von vier Räubern überfallen

Eine Fahndung der Polizei war nicht erfolgreich, der 20-Jährige wurde bei dem Überfall leicht verletzt. Bei den Tätern handelt es sich um vier Männer, die zwischen 17 und 20 Jahre alt sind und Russisch sprachen. Zwei trugen Kapuzenpullover, einer eine Wollmütze und der vierte hat eine Glatze und trägt einen auffälligen Ohrring in Kreuzform. Hinweise an die Polizei unter Tel. (02303) 9210.

Lesen Sie jetzt