Pascal Klöpper absolvierte in dieser Saison ein Spiel für GS Cappenberg.
Pascal Klöpper absolvierte in dieser Saison ein Spiel für GS Cappenberg. © Jura Weitzel
Fußball

Wer ist die Nummer eins? Bei GS Cappenberg kamen schon drei Torhüter zum Einsatz

Gleich drei Torhüter teilten sich bislang den Job zwischen den Pfosten bei GS Cappenberg. Dabei gibt es eigentlich eine klare Nummer eins. Unsicher ist, ob das auch so bleibt.

Bis zur Saisonunterbrechung kassierte GS Cappenberg in fünf Ligaspielen 17 Gegentreffer. Zusammen mit dem SuS Kaiserau II und dem SV BR Billmerisch stellt die Mannschaft vom Kohuesholz die zweitschwächste Defensive der Fußball-Kreisliga A. Dabei setzte GSC-Trainer Pascal Harder auf drei Torhüter.

Pascal Klöpper springt ein

Niemand hat einen Stammplatz bei GS Cappenberg sicher

Über den Autor
Redakteur
Ist zum Studium ins Ruhrgebiet immigriert - und geblieben. Vielseitig interessiert mit einer Schwäche für Geschichten aus dem Sport, von vor Ort und mit historischem Bezug.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.