Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wie fahren die Busse in Schwerte an Weihnachten?

Öffentlicher Nahverkehr

Wer sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Familienfeier chauffieren lassen will, muss über Weihnachten einiges beachten, teilt die Verkehrsgesellschaft Unna (VKU) mit.

23.12.2018 / Lesedauer: 2 min
Wie fahren die Busse in Schwerte an Weihnachten?

Die Anzeigentafel vor dem Schwerter Bahnhof. © Bernd Paulitschke

Am 24. Dezember verkehren alle Busse, TaxiBusse und AST-Verkehre mit Ausnahme der Nachtverkehre auf ihren Linien wie samstags, aber der letzte Einstieg kann bis spätestens 16.59 Uhr erfolgen, nach 17 Uhr kann niemand mehr zusteigen. Alle Fahrzeuge fahren bei Bedarf bis zu den Endstellen.

Das NachtAST fährt nicht in der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember, und die Nachtbusse von Provinzial und VKU, N1, N2, N10, N11, N19, N31 und N32 fahren nicht in der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember.

TaxiBus spätestens bis 14 Uhr bestellen

Die Bestellung vom TaxiBus (Tel. 08003/504031) muss am Heiligen Abend bis spätestens 14 Uhr erfolgen. Am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag fahren sämtliche VKU-Bus- und VKU-TaxiBus-Linien nach dem Sonn- und Feiertag-Fahrplan.

Weitere Infos gibt es bei der Servicezentrale, Tel. (01806) 50 40 30 (pro Verbindung: 20 ct/mobil max. 60 ct).

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt