Was am Sonntag in Schwerte wichtig wird: Ratsmitglieder sollen weniger Geld bekommen

Schwerte kompakt

Die SPD fordert weniger Zuwendungen für die Schwerter Ratspolitiker. Außerdem: Eine 18-Jährige Schwerterin unterstützt eine Schule in Kenia. Und: In Schwerte wird geblitzt.

Schwerte

, 24.11.2019, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was am Sonntag in Schwerte wichtig wird: Ratsmitglieder sollen weniger Geld bekommen

Die SPD möchte Zuwendungen für Ratspolitiker aus dem Haushalt streichen. © Udo Hennes

Das sollten Sie wissen:

  • Ein Schwerter will Hausarzt werden und macht seine Ausbildung nicht im Krankenhaus, sondern in der Praxis von Dr. Ingo Barth. Aber wie genau funktioniert das? (RN+)

Das Wetter:

Kalt ist es am Sonntagmorgen in Schwerte bei maximal 1 Grad. Gegen Mittag gibt es vereinzelt Wolken und die Temperaturen auf 11 Grad. Abends und nachts kühlt es sich dann wieder ab, mehr als 7 Grad sind nicht drin.

Das können Sie am Sonntag in Schwerte und Umgebung unternehmen:

  • Für Kinder: „Ronja Räubertochter“, ein Stück nach Astrid Lindgren wird um 15 Uhr im Parktheater Iserlohn, Alexanderhöhe, gezeigt.
  • Für Theaterfreunde: Die Volksbühne Ergste zeigt „Eltern-Zartbitter“ von Bernd Spehling, ab 19.30 Uhr in der Rohrmeisterei, Ruhrstraße 20.

  • Für Musicalfans: Beim „Grenzenlos Musical 1“ im Dortmunder Hansatheater, Eckardtstraße 4a, gibt es ab 17 Uhr Songs aus Grease, Elisabeth und vielen mehr.

Hier wird geblitzt:

Autofahrer aufgepasst! In Schwerte wird an der Reichshofstraße (hier ist Tempo 30 erlaubt), an der Beckestraße (30) und an der Friedhofsstraße (30) geblitzt. In Holzwickede sind die Berliner Allee (30) und die Rausinger Straße (30) dran.

Außerdem kündigt die Polizei Kontrollen in Unna an, ohne genaue Orte zu nennen.

In Hagen wird an der Kölner Straße und an der Dahler Straße geblitzt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt