Was am Sonntag in Schwerte wichtig wird: Extremer Sommer befürchtet

Schwerte kompakt

Wegen der Trockenheit befürchten Landwirte einen Extrem-Sommer. Fahrschulen dürfen unter strengen Auflagen jetzt wieder öffnen. Und: Erlebnisse über das Kriegsende in Schwerte

Schwerte

, 26.04.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Im April gab es noch kein Regen. Es droht ein extremer Sommer.

Im April gab es noch kein Regen. Es droht ein extremer Sommer. © Dennis Görlich

Das sollten Sie wissen:

  • Wenig Regen im März, noch kein Regen im April. Dazu viel Sonne und trockene Luft. Ein Schwerter Landwirt befürchtet, dass dieser Sommer noch extremer wird, als die vergangenen. (RN+)

  • Nun dürfen auch Fahrschulen wieder öffnen. Allerdings sind die Auflagen strenger als an den Schulen. Manche Maßnahmen lassen sich überhaupt nicht umsetzen. (RN+)

Das Wetter:

Den ganzen Tag bleibt es in Schwerte wolkenlos bei 2 bis 18 Grad und bis zu 14 Stunden Sonnenschein. In der Nacht sternenklarer Himmel bei etwa 4 Grad.

Das können Sie am Sonntag in Schwerte und Umgebung unternehmen:

  • Im Garten grillen geht immer – vorausgesetzt, sie haben dafür gestern eingekauft.
  • Sie wollten schon immer einmal programmieren können? Bei „Programmieren mit der Maus“ kann das die ganze Familie lernen.

  • Es ist wieder Tatort-Tag! Heute ermittelt das Göttinger Team Charlotte Lindholm und Anaïs Schmitz in „National feminin“ um 20.15 Uhr im Ersten.

Hier wird geblitzt:

In Schwerte wird in der Iserlohner Straße (hier ist Tempo 50 erlaubt) und in der Heidestraße (30) geblitzt.

In Unna werden Werler Straße (50) und Hillering (50) kontrolliert.

In Holzwickede sollten sich Autofahrer in der Goethestraße (30) und der Massener Straße (50) an die Geschwindigkeit halten.

In Hagen kontrolliert die Polizei in Grundschötteler Straße und Hohensyburgstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt