Was am Montag in Schwerte wichtig wird: Autobahnbrücken und ein Buch

Schwerte kompakt

Eine Autobahn-Baustelle geht bald zu Ende, eine noch nicht. Verkehrsveränderungen werden für die Reichshofstraße gefordert. Und: Heimkind Harald Miesem schreibt über seine schlimme Kindheit.

Schwerte

, 06.07.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
In den vergangenen Wochen hat das Team von Bauüberwacher Carsten Freitag noch einmal ganze Arbeit geleistet: Die Autobahnbrücke über die Sölder Straße steht kurz vor ihrer Fertigstellung.

In den vergangenen Wochen hat das Team von Bauüberwacher Carsten Freitag noch einmal ganze Arbeit geleistet: Die Autobahnbrücke über die Sölder Straße steht kurz vor ihrer Fertigstellung. © Reinhard Schmitz (A)

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter am Montag:

Der Himmel ist meist wolkenverhangen, aber hin und wieder kann sich doch die Sonne auch mal für längere Zeit durchsetzen. Am Morgen ist es dabei gerade mal 12 Grad warm, auch während des Tages soll das Thermometer nicht mehr als 18 Grad erreichen. Dazu wird ein böiger Wind vorausgesagt.

Das können Sie am Montag in und um Schwerte unternehmen:

  • Für Schwimmfans: Wer sich vom kühlen Wetter nicht abschrecken lässt, kann das Elsebad, Am Winkelstück 113, besuchen. Es hat von 9.30 bis 19.30 Uhr geöffnet. Außerdem gibt es dort von 5.30 bis 8.15 Uhr die Möglichkeit zum Frühschwimmen.

  • Für Kirmesfans: Der Dortmunder Pop-Up-Freizeitpark Fundomio an den Westfalenhallen Dortmund, Ardeystraße (Parkplatz 5), lädt von 10 bis 21 Uhr zum Besuch ein.

  • Für Comedyfans: Ruhrhochdeutsch mit Michael Feindler gibt es im Schalthaus 101 in Dortmund-Hörde, Hochofenstraße. Das Programm unter dem Titel „Artgerechte Spaltung“ beginnt um 20 Uhr.

Hier wird am Sonntag geblitzt:

Der Kreis Unna kontrolliert die Geschwindigkeit in Holzwickede an der Kleistraße (hier ist Tempo 70 erlaubt) und an der Sachsenstraße (30) sowie in Unna an der Kuhstraße (30) und der Straße Twiete (30).

Die Stadt Iserlohn kündigt Tempomessungen für die Bereiche Innenstadt, Kesbern und Lössel an.

Die Polizei Hagen baut ihre Blitzer an den Straßen Wasserloses Tal, Untere Lindenstraße, Sauerlandstraße und Osemundstraße auf. Außerdem kontrolliert die Stadt Hagen an den Straßen Auf dem Lölfert, Zur Hünenpforte, Iserlohner Straße und Bergischer Ring.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt