Was am Montag in Schwerte wichtig ist: Sorgen um den Geschäfte-Mix in der Fußgängerzone

Schwerte kompakt

Bleiben am Ende nur Handelsketten in der Innenstadt übrig? Die Folgen des Lockdowns bereiten Joachim Kockelke Sorgen. Außerdem: Blindenleitsysteme an Haltestellen und die Hundhausen-Rettung.

Schwerte

, 08.03.2021, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das sollten Sie am Montag wissen:


Das Wetter am Montag:

Ein harter Wetterkontrast steht bevor. Nach dem sonnigen Wochenende erwartet uns ein sehr trüber Tag. Die Sonne schaut höchstens für eine Stunde durch die Wolken. Bei Tagestemperaturen von gerade mal -1 bis 4 Grad muss am Morgen sogar mit Schnee gerechnet werden. Nachts gibt es Werte um den Gefrierpunkt.

Hier wird am Montag geblitzt:

  • In Holzwickede wird an der Goethestraße (hier ist Tempo 30 erlaubt) und der Gottlieb-Daimler-Straße (30) geblitzt.
  • In Fröndenberg stehen Blitzer an der Wickeder Straße (50) und an der Straße Priorsheide (30).
  • In Iserlohn kontrolliert die Stadtverwaltung in der Innenstadt sowie in den Ortsteilen Kesbern und Lössel.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt