Schwerter Polizei meldet Einbruch in eine Mobilfunksendeanlage in Westhofen

Diebe in Mobilfunkanlage

Einen Einbruch in eine Mobilfunk-Sendeanlage in Westhofen meldet die Polizei. Was die Diebe dann mit genommen haben, lässt Raum für Spekulationen.

Westhofen

, 21.06.2019 / Lesedauer: 2 min
Schwerter Polizei meldet Einbruch in eine Mobilfunksendeanlage in Westhofen

Der Funkmast liegt im Wald in Westhofen nahe der Autobahn. © Foto: Manuela Schwerte

Die Station liegt ein ganzes Stück am Ebberg unweit des Grünen Wegs in Westhofen. Umgeben ist der Funkmast, an dem laut Bundesnetzagentur fünf Mobilfunkantennen in über 30 Meter Höhe angebracht sind, vom Wald und der nahen Autobahn. Die Diebe müssen wohl zu Fuß angereist sein.

Gegen 0.45 Uhr drangen sie in der Nacht zu Sonntag in die Anlage ein. Den Maschendrahtzaun hatte sie zuvor zerschnitten.

Schwerter Polizei meldet Einbruch in eine Mobilfunksendeanlage in Westhofen

So kamen die Diebe wohl über den Zaun. © Foto: Manuela Schwerte

Die Beute bestand aus mehreren Sicherungen, die sie aus einem Verteilerkasten entwendeten, den sie zuvor aufgebrochen hatten. Die Polizei sucht nach Zeugen. Die können sich unter Tel. (02304) 9213320 oder 9210 bei der Polizei in Schwerte melden.

Ob der Ausfall der Sicherungen den Handy-Empfang in Westhofen beeinträchtigt, war am Freitag bei Bundesnetzagentur und Polizei nicht mehr zu ermitteln.

Lesen Sie jetzt