Was am Freitag in Schwerte wichtig ist: Bedenken zum Neubau der Theodor-Fleitmann-Schule

Schwerte kompakt

Die Stadt konnte den Bauausschuss nicht von ihren Plänen zum Neubau der Theodor-Fleitmann-Schule überzeugen. Außerdem: zugefrorene Bäche und neue Fälle einer Corona-Mutation in Schwerte.

Schwerte

, 12.02.2021, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das sollten Sie am Freitag wissen:

Das Wetter am Freitag:

Morgens bleibt der Himmel wolkenlos und die Sonne scheint bei -12 Grad. Tagsüber wechseln sich dann Sonne und Wolken immer wieder ab und die Temperaturen steigen auf maximal -4 Grad. Am Abend bleibt der Himmel klar und die Temperaturen liegen zwischen -9 und -7 Grad. In der Nacht sind ebenfalls keine Wolken am Himmel bei -11 Grad. Es werden Böen mit Geschwindigkeiten bis zu 44 km/h erwartet.

Hier wird am Freitag geblitzt:

  • In Schwerte gibt es Kontrollen an der Ostberger Straße (hier gilt Tempo 30) und Grüner Weg (30).
  • In Holzwickede blitzt es an der Goethestraße (30) und an der Natorper Straße (30).
  • In Unna stehen Blitzer an der Hemmerder Dorfstraße (30) und an der Eichenstraße (30).
  • Die Stadt Iserlohn kündigt Kontrollen in Dröschede, Oestrich und Gerlingsen an, ohne bestimmte Straßen zu nennen.
  • Die Stadt Hagen kontrolliert an folgenden Straßen: Stormstraße, Ährenstraße, Büddingstraße und Eugen-Richter-Straße.

Diese Blitzer waren angekündigt. Ob sie bei der aktuellen Wetterlage auch gelten, ist unklar. Fahren Sie vorsichtig.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Schwerte aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt