Bildergalerie

Schandflecke in Schwerte

Hier sehen Sie die maroden Gebäude, um die sich schon lange niemand mehr kümmert.
14.08.2020
/
Ein Transparent kaschiert die Gammelecke mit der seit Jahren leerstehenden Gaststätte Alt Schwerte an der Hüsingstraße 7.© Foto: Reinhard Schmitz
Der Schandfleck von Westhofen gilt als Denkmal: Seit Jahren rottet das leerstehende Fachwerkhaus Reichshofstraße 95 mit dem Kiosk-Anbau vor sich hin.© Reinhard Schmitz
Das Hotel Drei Linden ist eines der Häuser an der B236, das auf seinen Abriss wartet.© Foto: Reinhard Schmitz
Nur noch Müll ist die frühere Küche nach dem jahrelangen Leerstand, in denen immer wieder Vandalen in das frühere Hotel Drei Linden einstiegen.© Foto: Reinhard Schmitz
Stillstand herrscht seit über zehn Jahren auf dem ehemaligen Grundstück des Stahlhandels Becker und Fleer an der Wilhelmstraße. © Mühlbauer
Die alte Fabrikantenvilla wird seit Jahren überwuchert.© Björn Althoff
Die Ruine des Gut Steinhausen verfällt nach einem Brand mit den Jahren zunehmend.© Foto: Bernd Paulitschke
Die ehemalige Spedition Holzrichter ist ein weiteres Haus in Schwerte, das leer steht.© Laura Schulz-Gahmen
Die ehemalige EAW Anheizhalle in Schwerte liegt versteckt und wuchert immer mehr zu.© Laura Schulz-Gahmen
Auch die Scheiben der ehemaligen EAW Anheizhalle haben ihre besten Tage hinter sich.© Laura Schulz-Gahmen
Mit Spanplatten zugeschraubt ist die Hintertür des Gebäudes Senningsweg 27.© Foto: Reinhard Schmitz
Dieses Fachwerkhaus in der Kampstraße sieht ebenfalls renovierungsbedürftig aus.© Jannah Heiming
Die ehemalige Aral Tankstelle in Iserlohn Hennen steht schon lange leer.© Laura Schulz-Gahmen
Auch die Ruine in der Strangstraße ist eine Schmuddelecke in Schwerte.© privat