Mehrheit ist gegen die Einbahnstraße Klusenweg

RN-Umfrage

Der Klusenweg soll in eine Einbahnstraße umgewandelt werden, um die Verkehrssituation zu entspannen. Wir wollten in unserer Internet-Umfrage wissen: Was halten Sie davon? Insgesamt wurden über 1000 Stimmen abgegeben. Die Mehrheit meint: Die Neuregelung ist Blödsinn.

SCHWERTE

10.01.2012, 12:13 Uhr / Lesedauer: 1 min
Agnes-Miegel-Straße durch eine unechte Einbahnstraße für den Verkehr in Richtung Stadtmitte gesperrt, wie Stadtplaner Adrian Mork (l.) und Heiko Schulz von der städtischen Straßenverkehrsbehörde ankündigen.

Agnes-Miegel-Straße durch eine unechte Einbahnstraße für den Verkehr in Richtung Stadtmitte gesperrt, wie Stadtplaner Adrian Mork (l.) und Heiko Schulz von der städtischen Straßenverkehrsbehörde ankündigen.

Lesen Sie jetzt