Kater-Bruderpaar Mikesch und Felix sucht ein neues Zuhause

Tier der Woche

Zwei Katerbrüder suchen ein neues Zuhause. Mikesch und Felix sind ein eingespieltes Team und aktuell noch im Tierheim. Wer sie aufnehmen will, sollte ein paar Dinge wissen.

Schwerte

, 03.08.2019, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Kater-Bruderpaar Mikesch und Felix sucht ein neues Zuhause

Felix sucht ein neues Zuhause. © Tierheim Schwerte

„Mikesch ist sehr aufgeweckt und sofort gut Freund mit jedem Menschen“, erklärt Catharina Seelig vom Tierheim-Team aus Schwerte. Dort kümmert man sich aktuell um den Kater, der 2009 geboren wurde und der nicht alleine ist.

Denn da ist ja auch noch Felix, Mikeschs Bruder. „Er eher der schüchterne Kater, der etwas Zeit braucht“, sagt Catharina Seelig. Was andererseits aber mehr als Herausforderung klinge, als es gemeint sei: „Beide sind nach etwas Eingewöhnungszeit absolut unkompliziert und auch für Katzenanfänger geeignet.“

Kater-Bruderpaar Mikesch und Felix sucht ein neues Zuhause

Auch Mikesch ist etwa zehn Jahre alt. © Tierheim Schwerte

Gechipt, kastriert, geimpft, tätowiert

Wichtig: Mikesch und Felix sind Wohnungskatzen. Und sie suchen als Duo einen neuen Lebensabschnitt, nicht alleine: „Mikesch und Felix sind ein eingespieltes Brüderpaar. Sie suchen zusammen ein neues Betätigungsfeld.“

Die Kater, die zur Rasse Europäische Kurzhaar gehören, sind braungetigert und weiß, sind sowohl gechipt als auch kastriert, geimpft und tätowiert.

Kontakt

Weitere Infos beim Tierheim in Schwerte

Sie interessieren sich für das Katzen-Duo und hätten gerne weitere Informationen? Das Tierheim in Schwerte-Westhofen, Am Gartenbad 7, ist zu erreichen unter Tel. (02304) 61249 oder über www.tierheim-schwerte.de.
Lesen Sie jetzt