Jörg Rost plant auch für den Sommer 2021 coronakonforme Kulturevents. © Heiko Mühlbauer
Runde um den Block

Jörg Rost verkauft Tickets für Veranstaltungen, die 2021 und 2022 stattfinden

Der Sommer wird nicht coronafrei sein. Deshalb will Jörg Rost 2021 seine pandemietaugliche Kulturveranstaltung „Runde um den Block“ neu auflegen. Aber auch fürs Kirschblütenfest gibt es Pläne.

2020 ging kulturell wenig. Alle Großveranstaltungen fielen aus. Kein Welttheater, kein Pannekaukenfest. Aber nicht alle kulturellen Veranstaltungen mussten ausfallen. Denn wer eine Idee mit Hygienekonzept präsentieren konnte, der hatte ein Chance. Und genau in diese Lücke stieß der Schwerter Lichtkünstler Jörg Rost mit seiner Veranstaltung „‘ne Runde um den Block“. Einmalig hätte die Idee bleiben können, schließlich gingen viele davon aus, dass der Sommer 2021 wieder ganz normal wird.

Runde im Frühsommer, Welttheater im Spätsommer

Doch das wird immer unwahrscheinlicher. Und Rost plant längst an der zweiten Runde um den Block. Die soll vor den Sommerferien stattfinden, denn auch das Welttheater arbeitet an einem Hygienekonzept. Dann gebe es vor den Ferien die Runde um den Block und nach den Ferien das Welttheater – also fast schon einen Kultursommer.

Video

Jörg Rost zur Runde um den Block

Doch auch eines ist klar: Das Ganze muss finanziert werden. 2020 waren viele Fördertöpfe mangels Nachfrage gut gefüllt. In kommenden Sommer wird es mehr Andrang auf das Geld der Sponsoren und Förderer geben.

Um mehr eigenes Geld beizusteuern, geht der Schwerter Lichtkünstler jetzt in die Offensive. Es gibt den Film zur Runde um den Block, das Buch und natürlich kann man auch schon Tickets für die Runde 2021 kaufen. Allerdings nun unter erschwerten Lockdown-Bedingungen.

Das Buch mit Fotos von Malte Hömberg, Lutz Krupka und Christoph Hamata zeigt die einzelnen Stationen nicht chronologisch sondern nach Uhrzeit geordnet. Am Ende des Büchleins ist es dunkel und man sieht den Innenstadt-Block aus der Vogelperspektive.

Damit kann man die Kultur im Sommer 2021 unterstützen

  • 12 Euro kostet das Buch, dass man zum einen bei Café Köhle, zum anderen in der Ruhrtalbuchhandlung kaufen kann. Dort muss man es aber in diesen Zeiten bestellen und bekommt es per Fahrradkurier geliefert. Außerdem kann man es noch direkt vor Jörg Rosts Werkstatt an der Kuhstraße 10 kaufen. Dort hat nämlich derzeit Helmut Isken seinen Weihnachtsmarktstand mit Kräuterbonbons und Lebkuchenherzen aufgebaut. Und er verkauft auch das Buch.
  • Zusätzlich bietet Jörg Rost an den drei Verkaufsständen noch Gutscheine an: 25 Euro für eine Karte für die Runde 2021 und fünf Euro für die Solidaritätsticket für das Kirschblütenfest 2022. Die hatte Rost zu Beginn der Pandemie eingeführt, um grundsätzlich Kulturveranstaltungen in dieser Zeit zu finanzieren. Mit dem Geld will er im Sommer 2021 das Ruhrflair Open Air Festival erneut beleben.
  • Und dann gibt es noch den Film zur Runde. Den gibt es auf der Homepage (https://eine-runde-um-block.de/) gegen eine Spende von zehn Euro zum Herunterladen.

Dass das Konzept der Runde ein Erfolg ist, hat offensichtlich auch die Stadt Halver erkannt. Dort wird derzeit eine eigene Runde um den Block erarbeitet. Natürlich mit der Hilfe von Rost und seinem Team.

Und was wird aus dem Kirschblütenfest? Da hat Jörg Rost immer noch Hoffnung: Es müsste vermutlich mit weniger Gastronomie, Zugangsbeschränkungen, erhöhtem Eintritt aber auch mehr Programm einhergehen. „Aber machbar wäre es“, hofft er.

Vorverkauf und Co.

Hier gibt es die Karten, so funktioniert es

  • Ab sofort sind die VVK Stellen Ruhrtalbuchhandlung, Cafe Köhle und auch neu Schwerte.City eingerichtet.
  • In den VVK Stellen können ab sofort Gutscheine im Wert von €25,- für die nächste Runde um den Block gekauft werden.
  • Sobald im Frühjahr das Datum für die Veranstaltung feststeht (geplant Juni 2021) und das Ticketing eröffnet wird, kann der Gutschein in den VVK Stellen in ein Reiseticket umtauscht werden. Der Tag (Fr, Sa oder So) und die Uhrzeit (Fr und Sa ab 19 Uhr und So ab 17 Uhr) ist dann wählbar.
  • Der Gutschein kann einzeln (Wert €25,-) oder auch in Kombination mit einem Bilderbuch/Fotoband (Einzelpreis Bilderbuch €12,- zzgls. Gutschein Wert €25,-) gekauft werden.
  • Auch auf der hompage www.Runde-um-den-Block.de , auf der alle weiteren Informationen zu finden sein werden. Hier gibt es dann auch die Möglichkeit, einen online Gutschein zu erwerben oder das Bilderbuch per Post zu bestellen.
  • Weitere Infos auch unter https://www.facebook.com/rundeumdenblock
Über den Autor
Redaktion Schwerte
Ist mit Überzeugung Lokaljournalist. Denn wirklich wichtige Geschichten beginnen mit den Menschen vor Ort und enden auch dort. Seit 2007 leitet er die Redaktion in Schwerte.
Zur Autorenseite
Heiko Mühlbauer

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.