Geladene Gäste kaperten am Samstag Carlos‘ Piratenschiff - wir waren mit der Kamera dabei

dzRestaurant am Kreinberg

Carminha und Carlos Couto empfingen am Samstag zur Eröffnung geladene Gäste in ihrer Event-Gastronomie am Kreinberg: Schier überwältigt waren die von dem illuminierten Piratenschiff.

Schwerte-Ost

, 10.06.2019 / Lesedauer: 2 min

Schwertes Gastronomie-Szene ist um eine Attraktion reicher: Während sich die neugierigen Schwerter noch eine Woche gedulden müssen, bis sie im Piratenschiff am Kreinberg speisen können, erlebten geladene Gäste am Pfingstsamstag eine Premiere mit Karibik-Flair.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Eröffnung mit geladenen Gästen - so sieht's im Restaurant Carlos aus

Das Restaurant Carlos eröffnet am Kreinberg mit geladenen Gästen. Die staunten über das Piratenschiff im Innern.
10.06.2019
/
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke
Eröffung von dem Portugiesischen Restaurant Carlos in Schwerte Ost im ehemaligen Kreienberg.© Bernd Paulitschke

Das Gastronomenpaar Carminha und Carlos Couto hat damit sein mittlerweile drittes Restaurant eröffnet - nach den Standorten in Dortmund und Lünen.

Hafen mit Anlegesteg

In das Haus Kreinberg zauberten Handwerker in monatelanger Arbeit ein historisches Piratenschiff samt Hafen. Aus dem Soundsystem in der Decke erklingt Möwengeschrei und das Rauschen einer sanften Brandung. Ab und zu ist auch das Kampfgetümmel einer karibischen Seeschlacht zu vernehmen. Ein Motor lässt die Tische ab und an leicht vibrieren. Da kommt echtes Karibikflair auf.

Jetzt lesen

In der kommenden Woche sollen dann noch Stühle aus Frankreich geliefert und der letzte Feinschliff gemacht werden, damit für die bezahlenden Gäste alles perfekt ist.

Am 18. Juni will Carlos Couto sein Piratenschiff dann auch offiziell eröffnen, Tische können unter Tel. 9 11 56 78 reserviert werden.

Lesen Sie jetzt