© Foto: Manuela Schwerte
Evangelische Kirche

Das waren die Konfirmationen 2020 in Schwerte, Ergste, Westhofen, Villigst und Hennen

Keine Konfirmationen im Frühjahr, erst Termine im Sommer und Herbst – auch in diesem Bereich hatte Corona den Zeitplan durcheinandergewirbelt. Hier jetzt aber die Fotos der Feiern 2020.

Es darf nicht zu voll werden in geschlossenen Räumen – das gilt auch für die Kirchen, also nicht nur für reguläre Gottesdienste, sondern auch die Konfirmationen. Die evangelische Kirchengemeinde Ergste etwa wies nach den Feiern, an denen die Mädchen und Jungen als vollwertige Gemeindeglieder aufgenommen wurden, darauf hin: „Aufgrund der Hygienebestimmungen fanden zwei Gottesdienste hintereinander statt, zu denen nur geladene Gäste kommen durften.“ Für die Musik sorgte in Ergste die Kirchenband um Pfarrer Thomas Gössling.

Dort in der Kirche wie auch anderswo in Schwertes Ortsteilen und Hennen mussten die Konfirmationen verschoben werden. Während der Corona-Krise im Frühjahr waren die Kirchen dicht. Erst nach und nach entspannte sich die Lage. Die Konfirmations-Zeit 2020 begann also erst im Sommer und ging im Herbst weiter.

Fotostrecke

Konfirmationen 2020 in Schwerte

So war es in den vergangenen Jahren

Fotostrecke

Kommunionen und Konfirmationen in Schwerte 2019

Fotostrecke

Kommunionen und Konfirmationen in Schwerte 2018

Ihre Autoren
Redaktion Dortmund
Jahrgang 1977 - wie Punkrock. Gebürtiger Sauerländer. Geborener Dortmunder. Unterm Strich also Westfale.
Zur Autorenseite
Björn Althoff
freier Mitarbeiter

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.