"Volle Fahrt voraus!" enthält nicht nur Geschichten, sondern auch Gedichte für Kinder. © Carlsen-Verlag
Lese-Ecke

Buch-Tipp: Wilde Gedichte und lustige Geschichten aus Hamburg

Mehr als 40 Hamburgerinnen und Hamburger haben sich zum Netzwerk „Elbautoren“ zusammengeschlossen. In einem großen Vorlesebuch geht es mal turbulent, mal lustig und ganz oft poetisch zu.

Wenn mehr als 40 Autorinnen und Autoren auf mehr als 190 Seiten Geschichten und Gedichte erzählen, dann wird es schwierig, eine komplette Übersicht zu bieten.

Deshalb sei über das Gemeinschaftswerk „Volle Fahrt voraus!“ der Elbautoren, wie sich das Netzwerk selbst nennt, zusammenfassend gesagt: Eine kindgerechte Sammlung von Abenteuern am, im und unter dem Meer, mit frechen Möwen, mafiösen Walen, Piraten, Schätzen und Prinzessinnen.

„Volle Fahrt voraus“ von den Elbautoren aus Hamburg. © Carlsen-Verlag © Carlsen-Verlag

Auch wenn die Zielgruppe der Elbautoren bei Kindern zwischen 4 und 8 Jahren liegt, dürften auch deutlich ältere Vorleser viel Spaß und Freude an den Texten haben.

MEHR INHALTE EXKLUSIV FÜR FAMILIEN

Ob Steuern, Familienrecht, Ausflugstipps oder Einblicke in den Alltag junger Familien. Auf unseren Internetportalen finden Sie exklusive Inhalte für Eltern und Kinder: Ruhr Nachrichten | Hellweger Anzeiger

Und an den Bildern übrigens auch, denn zu den Elbautoren gehören auch Illustratorinnen und Illustratoren, die zu den Geschichten die passende Optik liefern. Auch deshalb findet unsere Expertin Reinhild Niehues von Bücher Beckmann in Werne, dass „Volle Fahrt voraus“ eine absolut lohnenswerte Lektüre ist – und zwar nicht nur für Familien, die einen Urlaub am Meer oder in Hamburg planen.

Stefanie Taschinski, Jutta Nymphius und Till Penzek: „Volle Fahrt voraus! Das große Vorlesebuch der Elbautoren“, Carlsen-Verlag, 4 bis 8 Jahre, 192 S., 18 Euro, ISBN 978-3551519504

UNSERE EXPERTIN

Kinder- und Jugendbuchexpertin Reinhild Niehues.
Kinder- und Jugendbuchexpertin Reinhild Niehues. © Susanne Kästner © Susanne Kästner

Reinhild Niehues (61) arbeitet in der Buchhandlung Beckmann in Werne. Ihr Spezialgebiet ist die Kinder- und Jugendliteratur, über die sie sich regelmäßig auf dem Laufenden hält. Ihr Wissen gibt sie zudem – sofern Corona es zulässt – auf Elternabenden in Kitas und Schulen weiter.

Über den Autor
Redaktion Lünen
Journalist, Vater, Ehemann. Möglicherweise sogar in dieser Reihenfolge. Eigentlich Chefreporter für Lünen, Selm, Olfen und Nordkirchen. Trotzdem behält er auch gerne das Geschehen hinter den jeweiligen Ortsausgangsschildern im Blick - falls der Wahnsinn doch mal um sich greifen sollte.
Zur Autorenseite
Daniel Claeßen

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.