In der Herren-30-Westfalenliga stand für das Team des TC Rot-Weiß Schwerte am Samstag das erste Saisonspiel auf dem Programm. © Bernd Paulitschke
Tennis-Westfalenliga

„Unfassbar starke Leistung“ eines Spielers reicht nur zu einem Ehrenpunkt

Es gibt Tennis-Matches, in denen man die Überlegenheit des Gegners neidlos anerkennen muss. In Bochum ging zum Saisonauftakt der Herren-30-Westfalenliga eine solche Partie über die Bühne.

Wenn am Ende der Saison für die Herren 30 des TC Rot-Weiß Schwerte, die ranghöchste Tennismannschaft der Stadt, der Klassenerhalt in der Westfalenliga herausspringt, haben die Schwerter ihr Saisonziel erreicht. Beim Schwerter Saison-Auftaktgegner, TC Rechen Bochum, sieht das etwas anders aus – die Bochumer zählen zum Kreis der Aufstiegsfavoriten.

Über den Autor
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.