34 Mal sind die Schwerter Hallenfußball-Stadtmeisterschaften bisher über die Bühne gegangen. Die 35. Auflage fällt Corona zum Opfer. © Manuela Schwerte
Hallenfußball

Stadtmeisterschaften unter dem Dach: Wer ist der Rekordsieger? Wer traf am besten?

Ganz im Zeichen des Hallenfußballs hätte das kommende Schwerter Sport-Wochenende gestanden. Doch die Hallenfußball-Stadtmeisterschaften fallen in diesem Jahr coronabedingt aus.

Normalerweise sind die Titelkämpfe in der Alfred-Berg-Sporthalle der erste Höhepunkt des Schwerter Sportjahrs, nun aber frisst die Covid-19-Pandemie auch dieses Sportevent. Aber wir halten die Titelkämpfe im Gedächtnis und blicken auf die Statistik der vergangenen Jahre zurück.

VfL Schwerte ist der Rekordsieger

Top-Stürmer David Flamme mit sieben Titeln

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Jörg Krause (Jahrgang 1967) ist seit Mitte der 1990er-Jahre als freier Mitarbeiter in der Schwerter Lokalsportredaktion unterwegs. Vor allem in Sachen Fußball ein wandelndes Lexikon.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.