Bei den amateurfußballern werden in diesen Tagen die personellen Weichen für die Saison 2021/22 gestellt. © Bernd Paulitschke
Fußball

Der Nächste bitte: Ein Spieler, der in seine siebte Saison geht, ist wie ein Neuzugang

Wenn fast zwei Dutzend Spieler des aktuellen Kaders ihre Zusage für die nächste Saison gegeben haben, ist das ein Beleg für ein hohes Maß an personeller Kontinuität.

Auch das Trainerteam hat für die Spielzeit 2021/22 verlängert, hinzu kommen nach aktuellem Stand der Dinge drei externe Neuzugänge, die für eine Blutauffrischung des ohnehin schon gut besetzten Kaders sorgen.

Die Rede ist vom Landesligisten SC Berchum/Garenfeld, bei dem zurzeit kaum ein Tag ohne eine neue Personal-Nachricht vergeht – Stillstand und Pausen scheint die die sportliche Leitung des SC momentan nicht zu kennen. Nun geben die Berchum/Garenfelder das Weitermachen eines Spielers bekannt, der zwar schon jahrelang in Diensten der Schwarz-Roten steht, den man aber trotzdem fast als einen Neuzugang bezeichnen kann: Dennis Zuhmann (27) geht mit Beginn der Spielzeit 2021/22 in seine siebte Saison beim SC Berchum/Garenfeld.

So möchte Dennis Zuhmann auch in der Saison 2021/22 für den SC Berchum/Garenfeld jubeln. © Bernd Paulitschke © Bernd Paulitschke

Man kann Zuhmann aber auch als Neuzugang bezeichnen, da er in der aktuellen Saison aufgrund seines Studiums noch überhaupt nicht zum Fußball kam – um Landesliga-Punkte hat der flinke Offensivspieler also noch nicht gespielt.

Das soll sich zur neuen Saison ändern – das meint auch der Sportliche Leiter: „Die SC-Gemeinde freut sich auf die Rückkehr von Dennis Zuhmann. Sollte er bis zur neuen Saison verletzungsfrei bleiben, bin ich zuversichtlich, dass er es nicht nur auf das nächste Mannschaftsfoto schafft, sondern auch auf den einen oder anderen Spielberichtsbogen. Welcome back!“ sagt Stefan Wustlich.

Dennis Zuhmann und weitere 21 Spieler bleiben

Zuhmann ist nach den Torhütern Dominik Hollmann und Lukas Leuchtmann sowie den Feldspielern Rafael Agacinski, Justin Amstutz, Luca Becker, Tim Böckenförde, Eroll Bojku, Patrick Borchert, Christian Deuerling, Bruno Falcone, Maximilian Gertig, Nico Hryn, Florian Kliegel, Marek Kulczycki, Vladimir Kunz, Eugen Melikhov, Jerome Nickel, Manuel Pais, Dustin Röhrig, Alexander Rüster und Daniel Wanderer der 22. Spieler des aktuellen Berchum/Garenfelder Kaders, der seine Zusage für die nächste Saison gegeben hat.

Als Neuzugänge für das Team von Trainer Fabian Kampmann haben die SC-Verantwortlichen bisher Christian Eckert (SF Hüingsen), Julian Schakat (FC Herdecke-Ende) und Ermin Jukic (U19 des Hombrucher SV) verpflichtet.

Über den Autor
Redaktion Schwerte
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite
Michael Doetsch

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.