Lena Schröer und die HVE Villigst-Ergste sind am Sonntagabend in Haltern bei einer der stärksten Mannschaften der Liga zu Gast. © Manuela Schwerte
Handball

Corona schlägt zu: Nach dem HVE-Spiel fällt auch die Partie der HSG Schwerte/Westhofen aus

Die Schwerter Handballteams kochen am Wochenende auf Sparflamme. Drei höherklassige Teams sind nicht am Ball. In zwei der drei Fälle ist Corona der Grund für das spielfreie Wochenende.

Während die Handballerinnen der HSG Schwerte/Westhofen in der Oberliga-Abstiegsrunde turnusmäßig an diesem Wochenende spielfrei haben, hätte die HVE Villigst-Ergste normalerweise ihre Tabellenführung der Männer-Verbandsliga 3 am Samstagabend bei der Zweitvertretung der SG Schalksmühle/Halver Dragons verteidigen wollen.

Ihre Autoren
Redakteur
Als Schwerter Sportredakteur seit 2000 auf den Sportplätzen und in den Hallen unterwegs – nach dem Motto: Immer sportlich bleiben!
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.