Strohfeld geriet in Brand

SCHERMBECK Auf einen Strohlfeld kam es am Freitagnachmittag in Schermbeck neben der B 58 zwischen der Kreuzung Freudenberg und dem Ortseingang Schermbeck zum Brand.

25.07.2008, 16:35 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Feld an der B 58 brannte.

Ein Feld an der B 58 brannte.

Mit mehreren Tanklöschfahrzeugen wurden die Flammen bekämpft. Aus einem Hydranten auf dem Parkplatz am Freudenberg wurde Löschwasser entnommen. Der Verkehr auf der B 58 wurde nur leicht durch Rauch und den Löschfahrzeugen beeinträchtigt. Durch das schnelle und massive Eingreifen der Feuerwehr, konnte der Brand aufs Feld beschränkt werden.

Lesen Sie jetzt