Dorstener Zeitung

Lokalnachrichten Schermbeck
Ernährungsberaterin rät: Weg vom Kühlschrank, raus aus der Zuckerfalle
Dorstener Zeitung Ernährung im Lockdown

Ernährungsberaterin rät: Weg vom Kühlschrank, raus aus der Zuckerfalle Von Bastian Becker

Der Fall des am 4. Januar gerissenen Ponys in Hünxe hat im Wolfsgebiet Schermbeck hohe Wellen geschlagen. Nun hat das Senckenberg Forschungsinstitut die Gen-Proben ausgewertet. Von Berthold Fehmer

Vier weitere Todesfälle nach Corona-Infektionen werden im Kreis Wesel verzeichnet. Die Wocheninzidenz ist wieder deutlich gestiegen. Von Berthold Fehmer

Fünf weitere Menschen sind im Kreis Wesel nach Corona-Infektionen gestorben. Die Wocheninzidenz steigt. In Schermbeck sinkt die Zahl der aktuell Infizierten. Von Berthold Fehmer

Der Lippeverband will an der Lippe eine 4,5 Hektar große Weidefläche zu einem Auenwald umgestalten. Die Arbeiten beginnen in dieser Woche. Von Berthold Fehmer

Anzeige

Der nächste Urlaub kommt bestimmt!

Gute Vorbereitung ist alles – diese Ferienregionen freuen sich 2021 auf Sie! Entdecken Sie die schönsten Ziele in Deutschland mit unseren Gratis-Reisekatalogen! Hier geht’s zur Bestellung!

Exklusiv für Abonnenten

Der Kreis Wesel meldet fünf Todesfälle nach Corona-Infektionen. Die Impfstoff-Stornierung des Landes sorgt dafür, dass einige Altenheime nun länger auf eine Impfung warten müssen. Von Berthold Fehmer

Drei weitere Menschen sind nach Corona-Infektionen im Kreis Wesel gestorben. Die Wocheninzidenz liegt knapp unter 100. Die Zahl der aktuell Infizierten geht in Schermbeck zurück. Von Berthold Fehmer

Fünf Todesfälle nach Corona-Infektionen meldet der Kreis Wesel und einen deutlichen Anstieg der Wocheninzidenz. Doch der könnte Gründe abseits des tatsächlichen Infektionsgeschehens haben. Von Berthold Fehmer

Ein Schäfer aus dem Kreis Wesel ist mit einem Eilantrag auf Abschuss von Wölfin „Gloria“ gescheitert. Das Verwaltungsgericht Düsseldorf lehnte ab. Ein anderes Verfahren läuft noch. Von Robert Wojtasik

Liegt der Kreis Wesel bei der Wocheninzidenz am Freitag über oder unter 100? So wirklich fest steht das selbst nach Meldungen des Kreises und des Landeszentrums Gesundheit noch nicht. Von Berthold Fehmer

Schwer verletzt wurde am Donnerstagmorgen eine 48-Jährige bei einem Unfall auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarkts an der Weseler Straße. Von Berthold Fehmer

Zwei Todesfälle nach Coronavirus-Infektionen erhöhen die Gesamtzahl im Kreis Wesel auf 103. Die Wocheninzidenz sinkt leicht. Die Schermbecker Infizierten-Zahlen gehen deutlich zurück. Von Berthold Fehmer

Fünf weitere Todesfälle nach Corona-Infektionen meldet der Kreis Wesel. Alle stammen aus einer Stadt. Die Wocheninzidenz ist stark gesunken. Von Berthold Fehmer

Fünf weitere Todesfälle nach Corona-Infektionen meldet der Kreis Wesel. Die Wocheninzidenz sinkt ebenso wie die Zahl der Infizierten. Für Schermbeck gibt es gute Nachrichten. Von Berthold Fehmer

Fünf weitere Todesfälle nach Coronavirus-Infektionen meldet der Kreis Wesel. Die Wocheninzidenz ist deutlich gestiegen und liegt wieder im dreistelligen Bereich. Von Berthold Fehmer

Weiter im Distanzunterricht soll ab dem 11. Januar unterrichtet werden. Welche Regelungen gelten und was mit noch zu schreibenden Arbeiten passiert, haben die Schulen bekannt gegeben. Von Berthold Fehmer

Zum 15. Dezember musste der Kreis sein Impfzentrum in der Niederrheinhalle betriebsbereit machen. Doch vor Februar soll dort nicht geimpft werden. Von Berthold Fehmer

Zwei weitere Todesfälle nach Coronainfektionen meldet der Kreis Wesel. Die Zahl der gemeldeten Infektionen steigt wieder an - ebenso der Wert der Wocheninzidenz. Von Berthold Fehmer

Als erste Einrichtung in Schermbeck konnte das Bossow-Haus ein Ärzteteam für eine Impfaktion gegen Corona begrüßen. „Ein glücklicher Tag für unsere Einrichtung“, sagte die Hausleiterin. Von Claudia Engel

Ein 46-Jähriger Mann aus Hamminkeln ist am Nachmittag des Silvestertages gestorben, nachdem er mit seinem Wagen ungebremst vom Postweg auf ein Feld gefahren war. Von Petra Berkenbusch

Die Schermbecker Grundschule soll zusammengelegt werden. Das sah der Ratsbeschluss bereits Ende 2019 vor. Doch mit der Umsetzung ist man 2020 kaum vorwärtsgekommen. Von Berthold Fehmer

Die Gemeinde St. Ludgerus feiert vorläufig keine Gottesdienste mit Besuchern. Aber es gibt eine digitale Alternative auch am letzten Abend des Jahres.

Wölfin Gloria machte auch 2020 von sich reden. Anfang des Jahres stellte ein Schäfer Antrag auf Entnehme der Wölfin, die mehrfach seine Schafe gerissen hatte. Der Kreis Wesel lehnte ab. Von Berthold Fehmer

1.800 Impfdosen hätten am Dienstag in Alten- und Pflegeeinrichtungen im Kreis Wesel verimpft werden können, abgerufen wurden von den Impfteams jedoch nur 400. Der Landrat kritisiert das. Von Petra Berkenbusch

Für die Erweiterung des Gewerbegebiets am Hufenkampweg hat der Rat einen neuen Bebauungsplan als Satzung beschlossen. Das Klagerisiko wird von den Grünen allerdings als hoch angesehen. Von Berthold Fehmer