Großspende für Kinderheim

12000 Euro

Über eine Riesenspende in Höhe von 12000 Euro kann sich die GAGU-Zwergenhilfe freuen. Überreicht wurde sie von Rechtsanwalt Stefan Proff.

SCHERMBECK

von Helmut Scheffler

, 20.02.2014, 17:47 Uhr / Lesedauer: 1 min
12 000 Euro übergab Stefan Proff (2.v.l.) für das »Home of Hope«.

12 000 Euro übergab Stefan Proff (2.v.l.) für das »Home of Hope«.

In der Näherei sollen unter anderem die Schuluniformen der Kinder hergestellt werden. Ohne Schulkleidung darf kein Kind die Schule besuchen. Die erforderlichen Nähmaschinen wurden mit dem letzten Container von Schermbeck aus auf die Reise geschickt.

Projekt-Schirmherr Günther Beck verband am Mittwoch seinen Dank an Stephan Proff mit der Bitte an die Bevölkerung um weitere Unterstützung. Eine konkrete Bitte trug er vor. Da der Transport von Gütern in einem Container sehr teuer ist, will man nun einen anderen Weg beschreiten. Das Kinderheim benötigt dringend ein Transportfahrzeug. „Das kann ein uraltes Auto sein“, berichtet Beck. Es müsse nur noch so fahrtüchtig sein, dass man das Schiff erreichen könne. Reparieren können die Männer in Sierra Leone Fahrzeuge ohne Hightech bestens.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt