Holzkünstler Andreas Stentrup fertigte auf dem Schermbecker Bauernmarkt mit seiner Kettensäge eine Bank, die später verlost wurde.
Holzkünstler Andreas Stentrup fertigte auf dem Schermbecker Bauernmarkt mit seiner Kettensäge eine Bank, die später verlost wurde. © Lea Rokitta
Bauernmarkt

Bauernmarkt in Schermbeck: Besucher und Händler trotzen dem Regen

Am Sonntag fand der Bestener Bauernmarkt auf dem Sonnenhof in Gahlen-Besten statt. Der Markt war gut besucht, obwohl das Wetter nicht mitspielen wollte.

55 Händler und Kunsthandwerker boten am Sonntag von 11 bis 18 Uhr auf dem Schermbecker Bauernmarkt eine große Auswahl an Waren an. Unter anderem verkauften sie Gemüse, Blumen, Liköre, Porzellan, Holzarbeiten und vieles mehr.

Einige Händler sagten wegen Wetter und Corona ab

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.