BVB, Schalke und Polizei appellieren an Fans

Revierderby

Vor dem Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 (Dienstag, 25.3., 20 Uhr) richten sich die beiden Klubs sowie die Gewerkschaft der Polizei NRW (GdP) an die Fans. In einem gemeinsamen Appell wird zu friedlichem Verhalten und Distanzierung von Gewalttätern aufgerufen.

Dortmund

21.03.2014, 11:05 Uhr / Lesedauer: 1 min
Revierderby am 20. Oktober 2012: Dortmunder und Schalker Fans randalieren vor dem Signal Iduna Park - Bilder, die weder die Klubs noch die Polizei am 25. März sehen wollen.

Revierderby am 20. Oktober 2012: Dortmunder und Schalker Fans randalieren vor dem Signal Iduna Park - Bilder, die weder die Klubs noch die Polizei am 25. März sehen wollen.

Lesen Sie jetzt