Schalke 04

Rouven Schröder vor dem ersten Testspiel: Auf der Abgabenseite ist man bemüht

In gut vier Wochen startet die 2. Fußball-Bundesliga in die neue Saison. Das Transferkarussell steht bei den Königsblauen noch voll unter Strom. Muss es auch, denn noch müssen einige Großverdiener den Verein verlassen. Vor dem ersten Testspiel gegen PSV Wesel, gab Sportdirektor Rouven Schröder einen aktuellen Ausblick auf die Transferlage.

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.