Schalke 04

DFB-Pokal, 1. Runde: Bremer SV – FC Schalke 04 0:5 (0:4)

Klare Sache für Königsblau: Durch das frühe Führungstor von Rodrigo Zalazar sind in Oldenburg die Weichen schnell auf Sieg gestellt. Dominick Drexler trifft zweimal, Marcin Kaminski erzielt den 0:5-Endstand, der Bremer Sebastian Kmiec hilft per Eigentor unfreiwillig mit. Pflichtspiel-Start für S04-Trainer Frank Kramer geglückt, Pokalrunde zwei souverän erreicht.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.