Borussia Dortmund

Englands Nationalcoach begeistert: BVB-Profi Bellingham empfiehlt sich für mehr

Der englische Nationaltrainer Gareth Southgate ist von Jude Bellingham begeistert. Der BVB-Youngster nutzt seine Chance gegen San Marino und empfiehlt sich für mehr.
BVB-Youngster Jude Bellingham feierte mit der englischen Nationalmannschaft einen Kantersieg gegen San Marino. © imago images/PA Images

BVB-Youngster Jude Bellingham sei ein Spieler, sagt Englands Nationalcoach Gareth Southgate, „von dem wir glauben, dass er einer der Nationalspieler für die Zukunft sein wird.“ Obwohl erst 17 Jahre alt, stand Bellingham beim 5:0-Kantersieg gegen San Marino am Donnerstagabend die komplette zweite Hälfte auf dem Platz. Southgate war begeistert vom Auftritt des Teenagers und hofft weiterhin auf eine gute Entwicklung.

BVB-Nationalspieler Jude Bellingham empfiehlt sich für weitere Aufgaben

Die Berufung von Bellingham, der im November 2020 als drittjüngster Spieler überhaupt sein Debüt für Englands A-Nationalteam in einem Testspiel feierte, darf durchaus als Zeichen der Wertschätzung gesehen werden. Denn Southgate nominierte ihn, obwohl die Länderspielreise aufgrund der Quarantäne-Regeln in Deutschland lange Zeit in der Schwebe hing. Das Vertrauen hat sich ausgezahlt, Bellingham zeigte einen starken Auftritt gegen San Marino.

Southgate, dessen Team im zentralen Mittelfeld wegen Verletzungen etwas die Kaderbreite fehlt, möchte den jungen BVB-Profi zusätzlich zu seiner starken Entwicklung in Dortmund auch beim englischen Verband unterstützen und ihn mit Hilfe von Spielpraxis und gemeinsamen Trainingseinheiten mit der A-Nationalmannschaft auf kommende Aufgaben im englischen Nationaltrikot vorbereiten. „Wir hoffen“, erklärt der Coach der Three Lions, „dass wir ihn noch zügiger in unseren Kader integrieren können.“

Englischer Nationalspieler: Bellingham zeigt gute Leistungen im BVB-Trikot

Die englische Nationalmannschaft profitiert dabei auch von den guten Leistungen, die Bellingham im Trikot des BVB zeigt. Bei Borussia Dortmund ist er längst zu einer festen Größe herangewachsen, überzeugt durch ein starkes Zweikampfverhalten und eine gute Antizipation. In 22 Bundesligaspielen kommt Bellingham auf drei Scorerpunkte und unterstreicht mit einer Passquote von 86 Prozent seine Ballsicherheit. Zudem gewinnt der junge Engländer in der Bundesliga 51 Prozent der Zweikämpfe.

Die Hoffnungen auf eine EM-Teilnahme von Jude Bellingham jedenfalls sind nach den jüngsten Auftritten des Youngsters im Verein und in der Nationalmannschaft gewachsen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.