Borussia Dortmund

BVB-Youngster Jude Bellingham baut eine Schule – und noch mehr

BVB-Mittelfeldspieler Jude Bellingham engagiert sich in hohem Maße für soziale Projekte. Der 17-Jährige hilft mit, eine Schule in Kenia zu bauen - und noch mehr.
BVB-Youngster Jude Bellingham hat mitgeholfen, eine Schule in Kenia zu bauen. © dpa

Er ist erst 17 Jahre alt und doch ist Jude Bellingham auf dem Platz schon ein ziemlich harter Hund. Im BVB-Mittelfeld zieht er nicht zurück, sucht immr die Zweikämpfe. Neben dem Platz zeigt er jetzt ebenfalls eine starke Leistung – mit einem weicheren Kern. Der englische Nationalspieler hat dabei geholfen, eine Schule in Kenia zu bauen. Und das ist noch längst nicht alles.

BVB-Youngster Bellingham unterstützt Wohltätigkeitsorganisation

„Mustard Seed Project“ nennt sich die Organisation, die in Mombasa ein Schulgebäude für 275 Schüler errichtet hat. Der prominenteste Unterstützter: BVB-Mittelfeldspieler Jude Bellingham. „Ein großes Dankeschön an alle, die diesen Traum Wirklichkeit werden ließen. Besonderen Dank an Jude Bellingham für seine Unterstützung bei der Fertigstellung der letzten Phase“, schrieb die Organisation jetzt bei Instagram.

Wie die Dailymail berichtet, hat BVB-Profi Bellingham das Projekt über seine Social-Media-Accounts bekannt gemacht. Das Ziel der Wohltätigkeitsorganisation, die obere Etage des Schulgebäudes für 275 Schüler fertigzustellen, wurde dadurch erreicht. Zudem sorgte Bellingham dafür, dass der Fußball in Mombasa nicht zu kurz kommt.

BVB-Profi Bellingham besorgt einen Trikotsatz

Ein wesentlich älterer Instagram-Beitrag der Wohltätigkeitsorganisation zeigt eine Fußballmannschaft, die ziemlich ernst in die Kamera blickt. „Trotz des fehlenden Lächelns sind sie absolut begeistert von den von Adidas gespendeten Fußballtrikots und noch mehr von der Unterstützung des jungen Star-Fußballers Jude Bellingham, der es ihnen ermöglichte, die Trikots zu bekommen“, ließ das „Mustard Seed Project“ wissen.

Dass es sich dabei ausgerechnet um königsblaue Trikots handelt, ist zu verschmerzen. Es ist die Farbe des geliebten Jugendklubs von Jude Bellingham: Birmingham City. Und in diesem Fall zählt sowieso einzig und allein die Geste des BVB-Profis.

Sie wollen keine BVB-News verpassen? Dann laden Sie sich die Buzz09-App herunter! Jetzt im App Store (Apple) oder im Google Play Store (Android) vorbeischauen. Außerdem neu: Das schwarzgelbe BVB-Abo für 0,99 Euro im ersten Monat. Jetzt das Angebot sichern!

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.