Frage des Tages

Im Video: Gratis Tampons und Binden für Schülerinnen?

In vielen Ländern dieser Welt ist es normal, dass Tampons und Binden an Schulen kostenlos abgegeben werden. Die erste Stadt in NRW zieht nun nach. Wir haben uns umgehört, was ihr davon haltet.
Was denken Bürgerinnen und Bürger über kostenlose Damenhygieneartikel für Schülerinnen?
Was denken Bürgerinnen und Bürger über kostenlose Damenhygieneartikel für Schülerinnen? © Christian Pozorski

Am Montag hatte Schottland den kostenlosen Zugang zu Tampons und Binden gesetzlich ermöglicht. Dort trat ein Gesetz in Kraft, dass Bildungseinrichten und städtischen Einrichtungen verpflichtet, kostenlos solche Produkte zur Verfügung zu stellen. Nach eigenen Angaben ist Schottland das erste Land der Welt, das ein solches Gesetz hat.

Auch an weiterführenden Schulen in Düsseldorf werden Tampons und Binden bald kostenlos abgegeben. Das hat der Schulausschuss des Stadtrats am Dienstag beschlossen. Das Geld dafür will die Stadt aufbringen. Wir haben mal nachgefragt, ob es so was auch bundesweit geben sollte.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.