Regionales

Die Zeitenwende der Stefanie Arndt: Klimwandel

Die Erfahrung, von der Dr. Stefanie Arndt, Meereisphysikerin am Alfred-Wegener-Institut für Polarforschung erlebt, handelt von einer Zeitenwende, die sich jetzt gerade, in diesem Augenblick ereignet. Die Rede ist vom Klimawandel. Mehrere Monate lang verbrachte die Forscherin im vergangenen Jahr bei der Expedition Mosaic auf der Polarstern, die ein Jahr lang das Eis der Arktis erforscht hat. Ihre sehr klare Schlussfolgerung aus dieser Zeit: Der Klimawandel komme nicht nur, er sei bereits da: „Die Folgen des Klimawandels spüren wir jetzt schon“ sagt sie.

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.