Zwar mag nicht jeder gleich talentiert im Minigolfen sein - Spaß macht es dafür aber jedem. © Pexels
Freizeittipps NRW

Den perfekten Abschlag üben – 6 besondere Minigolfplätze in der Region

Gemeinsame Erlebnisse unter freiem Himmel gehören im Sommer einfach dazu. Für die Minigolf-Fans haben wir die schönsten Minigolfplätze im Umkreis zusammengetragen.

Nicht ohne Grund gehört Minigolfen fest zur Freizeitkultur – schließlich macht es in allen Konstellationen Spaß, egal, die wievielte Partie es mittlerweile auch sein mag. Ob Sie nun ehrgeizig auf die Bestenlisten der Strecken schielen oder einfach nur Spaß haben wollen – in der Region zwischen Ruhrgebiet und Münsterland gibt es viele tolle Minigolfplätze, die Sie ausprobieren können!

Seaside Beach Baldeney, Essen

An der Ruhrpott-Küste… Nirgendwo sonst fühlt sich diese Umdichtung so richtig an wie beim Strand am Baldeneysee in Essen. Wie im Paradies können es sich Besucher hier mit einem Cocktail in einer Strandliege gemütlich machen, eine Runde schwimmen gehen und dann auch noch zwischen 13 Sportarten wählen. Eine davon ist natürlich das Minigolfen, bei dem man sogar Kindergeburtstage feiern kann.

Adventure Golf Park, Wischlingen

Eine besondere Herausforderung wartet im Adventure Golf Park im Revierpark Wischlingen auf die Gäste. Denn wie der Name schon sagt, geht es hier ziemlich abenteuerlich zu. Konkret bedeutet das, dass die 18 Bahnen Minigolf mit dem klassischen Golf verbinden und man so auch mal mehr als eine ruhige Kugel schieben muss. Mit der Sonnenterrasse direkt am Wasser und den thematischen Designs der Bahnen ist diese Anlage auch für die Augen ein wahres Highlight. Beim Bistro können Sie den Ausflug außerdem gemütlich ausklingen lassen. Was braucht man mehr?

Hohensyburg, Dortmund

Burg, Casino, Minigolf. Ganz schön viel Action auf einem Fleck vereint Dortmund hier. Für alle Gäste dieses Schauplatzes gibt es dementsprechend viel zu entdecken und dank der Minigolfanlage auch noch jede Menge Löcher zu treffen. Bei schönem Wetter inmitten dieser besonderen Szenerie lassen sich so manche Sommerabende ausklingen. Hier entlang!

Konzentration, Fokus und dann Zack – ab durch die Mitte! © Pexels © Pexels

Adventure und Schwarzlicht Minigolf im Alma Park, Gelsenkirchen

Der Alma Park ist das Spieleparadies für Erwachsene und Kinder gleichermaßen. Zu den unzähligen spaßigen Aktivitäten zählen auch Adventure und Schwarzlicht Minigolf – zwei Varianten des Klassikers, die hier besonders schick herausgeputzt sind. Bei der Schwarzlicht-Version dürfen die Teilnehmenden 14 Bahnen in einer Bergwerk-Kulisse entdecken, der Adventure-Ableger ist hingegen näher am großen Bruder Golf und im Outdoor-Bereich. Besonders toll: Beides kann als Teils der Alma Park-Flatrate gebucht und somit gleich in einem Rutsch mit anderen Attraktionen ausprobiert werden.

Minigolf Pleister Mühle, Münsterland

Vom malerischen Münsterland bekommen Sie einfach nicht genug? Dann darf die Pleister Mühle nicht auf ihrem nächsten Trip fehlen! Denn hier werden Sie nicht nur von der stillen Kulisse begeistert sein, sondern auch von dem tollen Freizeitangebot. Ob nun eine wilde Kanu-Fahrt, ein Ausritt auf dem Pferd oder eben das klassische Minigolf – bei dieser Mühle gibt es alles auf einen Schlag.

Erlebnispark Kappe, Winterberg

Diese Aussicht muss der Anlage auch erstmal jemand nachmachen! Von hier oben hat man nämlich einen atemberaubenden Ausblick über die ganze Stadt Winterberg und ihr Umland – da kann die Konzentration schon mal abschweifen! So wird das Minigolfen hier dennoch zum Spaß für Groß und Klein und lässt sich perfekt mit den restlichen Aktivitäten am Erlebnisberg verbinden. Hier gibt es nämlich unter anderem auch eine Sommerrodelbahn, einen Bikepark, einen Kletterwald und eine Panorama-Erlebnisbrücke. Der perfekte Tagesausflug für die ganze Familie!

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.