Polizei

Beim Überqueren der Straße von Auto erfasst: Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Autounfall ist am Samstagabend ein elfjähriges Mädchen schwer verletzt worden. Beim Überqueren der Straße hatte sie ein Auto erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert.
Am Rande einer Auseinandersetzung zwischen Demonstranten der rechten und linken Szene ist ein Mensch bei einem Verkehrsunfall in Schleswig-Holstein schwer verletzt worden. © picture alliance/dpa

Ein elfjähriges Mädchen ist am Samstagabend bei einem Autounfall in Enger (Kreis Herford) schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde das Mädchen beim Überqueren der Straße von einem Auto erfasst. Das Kind wurde von der Motorhaube auf die Straße geschleudert und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

dpa

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.